Andreas Gröhl

Andreas Gröhl, wurde 1962 in Bremerhaven geboren. Nach der Ausbildung zum Bauzeichner und dem Grundwehrdienst studierte er Systemanalyse (Wirtschafts-Informatik). Anschließend zog er beruflich bedingt nach Bremen. Seit nunmehr 25 Jahren entwickelt er in einer Bremer Firma Software für komplexe Simulatoren für den weltweiten Markt. Auch privat stellt sich der passionierte Marathonläufer immer wieder neuen Herausforderungen. So begann er vor circa zehn Jahren mit dem Schreiben. Anfangs wollte er lediglich Selbsterlebtes vor dem Vergessen bewahren. Daraus ist seine Leidenschaft zum Geschichten schreiben entstanden. Andreas Gröhl ist verheiratet und hat drei erwachsene Kinder.

Bei dotbooks erschien bereits Andreas Gröhls Roman „Fukushimnobyl: Katastrophe programmiert“.

Entdecke die Titel von Andreas Gröhl und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

1 Buch von Andreas Gröhl

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Autoren, die Andreas Gröhl ähnlich sind

Mechtild Borrmann

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos