Mit Killern muss man teilen: Thriller Sammelband 11 Krimis

Alfred Bekker Horst Bieber A. F. Morland Ursula Gerber Bernd Teuber Theodor Horschelt Klaus Tiberius Schmidt Richard Hey Lynda Lys Guy Brant

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Mit Killern muss man teilen: Thriller Sammelband 11 Krimis“

Mit Killern muss man teilen: Thriller Sammelband 11 Krimis

Von Alfred Bekker, Klaus Tiberius Schmidt, Ursula Gerber, Horst Bieber, Theodor Horschelt, Bernd Teuber, Richard Hey, Lynda Lys, Guy Brant, A.F.Morland

Dieses Buch enthält folgende Krimis:

Lynda Lys/Guy Brant: Mit Toten muss man nicht teilen

Bernd Teuber/Richard Hey: Glanzlos ist der Ruhm

Alfred Bekker: Die Waffe

Klaus Tiberius Schmidt: Bount Reiniger und die Killer-Crew

Horst Bieber: Einer stört dauernd

Theodor Horschelt: Der Tod hält Einzug

Ursula Gerber: Der Weihnachtszwerg

Ursula Gerber: Der vierte König

Ursula Gerber: Verbrechen zur Weihnachtszeit

Ursula Gerber: Der Schlächter von Bern

A.F.Morland: Trevellian - der Geisel-Gangster

Gangs bekriegen sich im erbarmungslosen Kampf um Anteile im Drogengeschäft. Aber die Hintermänner sitzen ganz woanders... Eine Waffe spielt die Schlüsselrolle, denn die Ermittler wissen genau: Nur über diese Waffe führt die Spur zum Killer...

Alfred Bekker ist ein bekannter Autor von Fantasy-Romanen, Krimis und Jugendbüchern. Neben seinen großen Bucherfolgen schrieb er zahlreiche Romane für Spannungsserien wie Ren Dhark, Jerry Cotton, Cotton reloaded, Kommissar X, John Sinclair und Jessica Bannister. Er veröffentlichte auch unter den Namen Neal Chadwick, Henry Rohmer, Conny Walden und Janet Farell.

Über Alfred Bekker

Alfred Bekker (geb. 1964) veröffentlichte zahlreiche Romane und Kurzgeschichten, die immer wieder neu aufgelegt und übersetzt werden. Zunächst verfasste er vor allem Science Fiction und Krimis. Seine Romane für die zugkräftigen Spannungsserien Sternenfaust, Ren Dhark und Jerry Cotton machten ihn einem großen Publikum bekannt. Daneben schrieb er Krimis mit Lokalkolorit und Gruselromane für Jugendliche. Später setzte er sich erfolgreich als Autor von epischen Fantasy-Büchern unter Titeln wie DAS REICH DER ELBEN, DIE KÖNIGE DER ELBEN und DER KRIEG DER ELBEN durch.


Verlag:

Alfredbooks

Veröffentlicht:

2020

Druckseiten:

ca. 1005

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Mit Killern muss man teilen: Thriller Sammelband 11 Krimis“

Netzsieger testet Skoobe