Georg Rüschemeyer

Georg Rüschemeyer, geboren 1970, wollte als Kind entweder Giraffe oder Heinz Sielmann werden. Bei Tieren ist er dann immerhin geblieben. Nach dem Abitur studierte er Biologie in Regensburg und den USA und später als Zusatzstudiengang Wissenschaftsjournalismus in Berlin. Heute schreibt er unter anderem für den Wissenschaftsteil der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung und die Magazine mare und GEO. Er lebt mit seiner Familie in den Niederlanden.

Entdecke die Titel von Georg Rüschemeyer und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

1 Buch von Georg Rüschemeyer

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Autoren, die Georg Rüschemeyer ähnlich sind

August Nemo Rudyard Kipling

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos