Globaler Klimanotstand

Warum unser demokratisches System an seine Grenzen stößt

Graeme Maxton Prof. Dr. Maren Urner Felix Austen

Klimawandel & Umweltschutz Politische Themen

4 Bewertungen
3.75

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Globaler Klimanotstand“

Das Leitprinzip für Notstandsgesetze muss sein, dass diese den fortschreitenden Klimawandel aufhalten. Dafür sind wirtschaftliche und gesellschaftliche Umbrüche notwendig, die mit erheblichen Risiken verbunden sind. Doch wir müssen sie eingehen – denn schlimmer wird es sein, nicht zu handeln. Freiheit darf nicht durch das Fehlen von Regulierung definiert werden, sondern indem diejenigen eingeschränkt werden, die unverantwortlich handeln.

Verlag:

Komplett-Media Verlag

Veröffentlicht:

2020

Druckseiten:

ca. 114

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


2 Kommentare zu „Globaler Klimanotstand“

Micha – 16.02.2022
Sehr idealistisch.

Nina – 28.05.2022
Der Autor führt aus, was uns erwarten kann, wenn wir dem Klimawandel nicht adäquat begegnen. Leider erinnern seine Lösungsvorschläge leider an den Prototypen einer Öko-Diktatur, in der der Staat das Privatleben bis ins kleinste kontrolliert (nicht über 20°C heizen, maximal 45 qm zum leben, Maximaleinkommen, festgelegtes Budget an Flugreisen, Haustierverbot usw). Da bleibt die Frage offen, in wie weit es legitim ist, den Lebensstandard der Menschen im Hier und Jetzt einzuschränken, für ein mögliches Zulunftszenario.

Ähnliche Titel wie „Globaler Klimanotstand“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe