Das Gefühl, das man Liebe nennt

Roman

Julie Cohen

UK & Irland Klassische Liebesromane

43 Bewertungen
4.06977

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Das Gefühl, das man Liebe nennt“

Der Duft der Liebe

Felicity ist glücklich. Sollte sie zumindest sein, denn sie hat den besten Ehemann der Welt, lebt in einem bezaubernden Cottage, und ihre Kinderbücher sind ein Riesenerfolg. Doch in letzter Zeit kommen immer häufiger Erinnerungen an ihre erste große Liebe Ewan zurück, der ihr vor vielen Jahren das Herz gebrochen hat. Warum verspürt sie plötzlich solche Sehnsucht nach ihm? Felicity kann nicht anders und folgt diesen Gefühlen, die sie selbst nicht versteht. Ist sie dabei, sich zu finden – oder zu verlieren? Fast zu spät erkennt sie, was wirklich mit ihr los ist …

Über Julie Cohen

Julie Cohen wurde in Maine, USA, geboren und lebt heute mit ihrem Mann und ihrem Sohn in Berkshire, England. Sie leitet Schreibworkshops und widmet sich den Rest der Zeit dem Schreiben. Im Diana Verlag erschienen ihre Romane »Mit den Augen meiner Schwester«, »All unsere Träume« und »Das Gefühl, das man Liebe nennt«.


Verlag:

Diana Verlag

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 286

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


1 Kommentar zu „Das Gefühl, das man Liebe nennt“

BlackCat76 – 19.05.2019
Wirklich schönes Buch mit origineller Idee und der Frage, was Liebe letzendlich ist. Ich finde, die Autorin beantwortet dies sehr gut. Streckenweise fast schmerzvoll zu lesen, aber es lohnt sich.

Ähnliche Titel wie „Das Gefühl, das man Liebe nennt“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe