Der letzte Befehl

Ein Jack-Reacher-Roman

Serie 

Serie

Lee Child

Skoobe-Leser-Lieblinge 2018 SPIEGEL Bestseller Actionthriller Thriller Amerika

723 Bewertungen
4.37898

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Der letzte Befehl“

Ein knallharter Soldat, ein illegaler Befehl, eine folgenschwere Entscheidung.

Der Einsatzbefehl für den Militärpolizisten Jack Reacher ist eindeutig: Er soll verdeckt und ohne offizielle Unterstützung den Mord an einer jungen Frau aufklären – und anschließend, falls nötig, seine Ergebnisse vertuschen! Denn der Hauptverdächtige ist ein hoch dekorierter Offizier, der gerade von einer geheimen Mission zurückgekehrt ist, und – schlimmer noch – der Sohn eines Senators. Reacher soll niemanden auf die Zehen treten und verhindern, dass die Presse den Fall aufbauscht. Doch was er entdeckt, lässt ihn an der Rechtmäßigkeit seines Auftrags zweifeln – und macht aus Reacher einen Mann, den man fürchten muss.

Über Lee Child

Lee Child wurde in den englischen Midlands geboren, studierte Jura und arbeitete dann zwanzig Jahre lang beim Fernsehen. 1995 kehrte er der TV-Welt und England den Rücken, zog in die USA und landete bereits mit seinem ersten Jack-Reacher-Thriller einen internationalen Bestseller. Er wurde mit mehreren hoch dotierten Preisen ausgezeichnet, u. a. mit dem »Anthony Award«, dem renommiertesten Preis für Spannungsliteratur.


Verlag:

Blanvalet Verlag

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 328

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

10 Kommentare zu „Der letzte Befehl“

Krüger – 24.11.2019
Zeit Raffer – 17.07.2019
na ja . . . schon bessere von ihm gelesen

Cdoemer – 07.06.2019
Wie immer cool und spannend

hilmarschubert32@gmail.com – 03.03.2019
Immer wieder gut zu lesen. Schade, dass es Jack Reacher nicht im wahren Leben gibt.

Yvonne Paris – 25.01.2019
Author wie auch protagonist scheinen primitiv und voller Widersprüche zu sein. Das ändert auch nichts daran, dass dem Protagonisten lateinische Redensarten in den Mund gelegt Werden, andererseits ein zweihändiges Menue aus Bürger Und Kuchen besteht.

DeWerner – 03.01.2019
Spannender Krimi. Gute Handlung. Kurzweilig.

bb – 27.09.2018
Cia – 20.07.2018
Gut und spannend wie immer

Reiner – 26.06.2018
hat mir gefallen. zwar nicht der beste reacher, aber trotzdem wie immer gut.

Allie – 25.04.2018
Ein guter Roman, sogar ein bisschen Charakterentwicklung ist drin gelandet.

Ähnliche Titel wie „Der letzte Befehl“

Netzsieger testet Skoobe