Die Tochter des Malers

Roman

Serie 

Serie

Gloria Goldreich

Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe Frankreich Historische Romane

47 Bewertungen
4.38298

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Tochter des Malers“

Ein Roman wie ein Gemälde von Marc Chagall: voller Poesie, Träume und Liebe.
Paris, 1935: Ida ist die behütete Tochter des Ausnahmekünstlers Marc Chagall und eines seiner Lieblingsmotive. Als sie sich in den Studenten Michel verliebt, steht die innige Beziehung zu ihrem Vater auf dem Spiel. Dann wird Frankreich von den Deutschen besetzt, und ihrer Familie droht tödliche Gefahr, was Chagall jedoch in blinder Hingabe an seine Kunst verleugnet. Schon bald muss Ida sich entscheiden – zwischen ihrem eigenen Lebensweg und der Rettung ihres Vaters...
Bewegend, mitreißend, voller Tragik – und eine wahre Geschichte.

Verlag:

Aufbau Digital

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 467

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

4 Kommentare zu „Die Tochter des Malers“

ratte – 23.12.2016
Durch dieses Buch habe ich viel über den Maler Chagal erfahren und über historische Geschehnisse. Alles in einen gleichbleibend spannend, neugierig machenden Roman verpackt....wunderbar. Ich lese gleich das nächste Buch, über Picasso. Ich freu mich schon drauf.

Rosi – 12.08.2021
toll mal hinter die Kulissen eines Genies blicken zu dürfen. spannend wie ein Krimi!

Caro – 11.08.2021
Sagenhaft gut, wie viele aus dieser Reihe

Maria – 21.07.2021
ein sehr interessantes Buch. Viel Interessantes habe ich über das Leben Marc Chagall gelernt.

Ähnliche Titel wie „Die Tochter des Malers“

Netzsieger testet Skoobe