Stefan Zweig

Stefan Zweig wurde am 28. November 1881 in Wien geboren und lebte von 1919 bis 1925 in Salzburg. Er studierte Philosophie, Romanistik und Geschichte, und machte sich schon als sehr junger Mann einen Ruf als Übersetzer u. a. Verlaines und Baudelaires. Ab etwa 1900 veröffentlichte er eigene Werke. Stefan Zweig wurde zu einem der erfolgreichsten und bekanntesten deutschsprachigen Autoren während der 1920er und 30er Jahre, bis er, verfolgt von den Nazis, das Land verlassen musste.

Entdecke die Titel von Stefan Zweig und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

334 Bücher von Stefan Zweig

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos