Cinder & Ella

Happy End - und dann?

Serie 

Serie

Kelly Oram

In Love with New Adult SPIEGEL Bestseller Paperback Erste Liebe

436 Bewertungen
4.42431

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Cinder & Ella“

Cinder & Ella sind zurück!

Endlich haben Cinder alias Brian und Ella sich gefunden! Die beiden schweben auf Wolke sieben und sind verliebter denn je. Aber schneller als ihnen lieb ist, holt sie die Realität wieder ein. Zwischen Alltagsstress und Familienproblemen ist Brian schließlich immer noch der angesagteste Schauspieler Hollywoods - und das merkt auch Ella, die plötzlich mehr denn je im Rampenlicht steht. Doch ist ihre Liebe wirklich stark genug, dem Druck des Showbusiness standzuhalten?

Verlag:

ONE

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 358

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

10 Kommentare zu „Cinder & Ella“

Jowiwe – 21.03.2021
ich habe herzlich gelacht und fast geweint....tolles Buch

Jonas – 08.01.2021
Samija Gueli – 30.09.2020
Jisataa – 15.06.2020
Der 2. Band wäre zwar nicht unbedingt nötig gewesen, ist aber auch sehr schön. Zwar hat die Spannung etwas gefehlt und das Ende hätte ich mir etwas anders gewünscht, trotzdem ist es ein sehr schönes Buch und ich kann es nur empfehlen!

Maryy – 27.04.2020
Der zweite Teil ist ebenfalls wirklich gelungen, muss einfach an der brillanten Autorin liegen. Ich bin entzückt von ihr Schreibweise und der Message, die sie versucht zu vermitteln. Die Spannung hat zwar teilweise in dem zweiten Teil gefehlt, jedoch sehe ich darüber hinweg, bei einer so guten Geschichte. Ich liebe diesen zwei Teiler, wirklich mehr als gelungen. I Love it!🥰

Lima – 11.03.2020
Ich liebeeeeeeb diese beiden Bücher! Aber das Ende hätte ich mir ein bisschen anders gewünscht... Sonst ist es einfach toll!

Alexandra Firniß – 01.03.2020
Genau so gut wie der erste Teil

Julia – 05.06.2021
OMG! DAS WAR JA RICHTIG SUPER,MEGA,COOL! Ich fand das Buch sehr schön geschrieben. Außerdem ist es inspirirert zu sehen das wie (okay,das war am Ende) man eigentlich mit schlimmen Körperverlezungen umgehen SOLLTE. Der Erste Band war zwar um ein wesentliches spannender aber hier im zweiten Band hat überhaupt nichts gefehlt! Diese Bücher-Reihe ist eine der Besten die ich auf SKOOBE je gelesen habe (aber auch außerhalb...) und ich bin mir sicher ich war nicht die einzige der es so mit dem Buch gegangen ist... außerdem würde es mich riesig freuen wenn noch ein dritter Band raus käme. Auch hier bin ich sicher nicht die einzige...👍❤

Katja_Lara – 22.04.2021
Ebenso wie den ersten Teil, habe ich auch dieses Buch nahezu verschlungen... Die gesamte Geschichte realistisch zu nennen, wäre wohl maßlos übertrieben, jedoch ist sie ein wunderschöner Traum in dem man sich einfach mal aus dem Alltag ausklinken kann. Mir hat es besonders gefallen, dass sie zwischen den Hauptprotagonistin ohne Drama auskommt, die in Form von Intrigen einen Keil zwischen die beiden treiben und diese erst dramatisch zueinander finden müssen. Der Augenmerk liegt ehe auf der Akzeptanz des eigenen 'Ich' s nach so einer Katastrophe wieder zu sich selbst stehen zu können und der bedingungslosen Liebe zwischen Ella und ihrem 'Cinder'. Ein gelesener Traum, als moderne Adaption des Märchens vor allem für jeden, der mit solchen Komplexen lebt/leben muss. Unsere Gesellschaft ist eher geneigt so grausam zu sein, wie es hier teilweise beschrieben wird und Mobbing ist eine nicht zu unterschätzende Tatsache, vor der auch die berühmteste Person nicht geschützt ist. In wie weit manche Thematiken etwas zu langatmig behandelt werden, darüber kann man sich "streiten" aber ich finde es insgesamt nicht so dramatisch wie ich es in Rezessionen auf anderen Portalen gelesen habe. Einzig in der Tatsache, dass das Ende plötzlich viel zu schnell abgehandelt rüber kommt, gebe ich anderen zu 100% recht. Bei der Ausführlichkeit der gesamten Geschichte, hätte man dem auch noch etwas mehr Raum geben können. Vielleicht wäre es ja möglich der Schriftstellerin und dem Verlag eine 'Novella' schmackhaft zu machen, in der noch einmal ein bisschen was erzählt wird, was "danach" alles passiert ist und wie es den beiden geht. Ich habe das schon bei einigen Diologie'n/Triologien gelesen und fand den Abschluss dadurch bisher immer noch etwas abgerundeter.

Janina – 10.04.2021
Schönes Happy End, aber es kommt leider nicht an die Gefühlsachterbahn aus dem ersten Teil ran.

Ähnliche Titel wie „Cinder & Ella“

Netzsieger testet Skoobe