Das goldene Ufer

Roman

Serie 

Serie

Iny Lorentz

Ab 19. Jahrhundert Home New Home – Auswandererromane Auswanderer SPIEGEL Bestseller Taschenbuch

159 Bewertungen
4.25157

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Das goldene Ufer“

In der Schlacht von Waterloo rettet der junge Walther seinem Kommandeur das Leben. Zum Dank nimmt dieser sich des Waisenjungen an – ebenso wie der kleinen Gisela, deren Vater im Kampf fiel. Beide wachsen von nun an im Schoße der Grafenfamilie auf – sehr zum Unwillen des Grafensohnes, der sie aus tiefstem Herzen verachtet. Jahre später wird aus der Abneigung Hass, denn der Erbe des Grafen will die schöne Gisela für sich. Doch deren Herz schlägt schon lange für Walther – und er erwidert ihre Liebe.
Am Ende scheint es für das Paar nur einen Ausweg zu geben ….
Der Beginn der neuen großen Auswanderersaga der Erfolgsautorin!

Über Iny Lorentz

Iny Lorentz es el seudónimo del matrimonio alemán compuesto por Ingrid Klocke y Elmar Lorentz, que ha alcanzado renombre mundial por sus novelas de corte histórico. Juntos han escrito numerosas obras, entre ellas su primera novela histórica, 'La castrada' (2003), a la que siguieron 'El traficante de oro' y 'La ramera errante', que en 2004 los catapultó al éxito. Un año después aparecieron 'La dama del castillo' (continuación de 'La ramera errante') y 'La tátara', seguidas de 'El legado de la ramera errante' (2006) y 'La hija de la ramera' (2008).


Verlag:

Knaur eBook

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 407

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

10 Kommentare zu „Das goldene Ufer“

Snezana – 24.09.2013
stormfrog – 09.07.2013
Iny Lorentz immer wieder gut

AnjaW. – 13.07.2013
Das Buch ist gut. Jedoch es plätschert so dahin. Es gibt viele Bücher von Iny Lorenz die mir weitaus besser gefallen. Der Bucheinband mit der blonden Frau auf dem Cover irritiert etwas. Wo Gisela ( eine der Hauptpersonen) doch eindeutig schwarzhaarig ist.

Woelk Claus – 23.10.2014
Selten ein Buch so verschlungen.

baby1988 – 01.11.2013
Eigentlich lese ich die Bücher von Iny Lorenz sehr gerne, jedoch zieht sich diese Geschichte doch sehr. War dieses Mal nicht so spannend.

Susanne Tolf – 18.02.2021
mausal – 15.07.2013
Sehr schönes Buch!

Maxx – 01.01.2017
Wie immer spannend geschrieben, mit historischem Hintergrund. Ich bin auf die nächsten Folgen gespannt.

doris – 08.10.2014
Das Buch war gut nicht so leicht zu lesen

Waltraud – 11.11.2015
Erster Teil : Walter und Gisela noch in Deutschland ! Bin eigentlich kein Leser von Iny Lorentz . Dies war mein erstes Buch . Ein kolossaler Wälzer zwar, aber ich habe mich durchgekämpft !

Ähnliche Titel wie „Das goldene Ufer“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe