Letzte Begegnungen

Eine Palliativärztin erzählt

Hannah Haberland

Eure Top 10 im Januar 2020 Erfahrungsberichte

103 Bewertungen
4.61165

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Letzte Begegnungen“

» Wenn Patienten zu mir sagen, dass man ja leider nichts mehr für sie tun könne, so sage ich immer, dass wir noch sehr viel für sie tun können – wir können sie nur nicht heilen.«

Hannah Haberland kümmert sich um Menschen, die keine Chance mehr auf medizinische Heilung haben. Sie und ihre Kollegen von der Spezialisierten Ambulanten Palliativversorgung ermöglichen ihren Patienten, zu Hause in ihrem gewohnten Umfeld zu versterben. Die Palliativärztin gibt beeindruckende und berührende Einblicke in ihren intensiven Arbeitsalltag. Bei aller Professionalität muss die junge Ärztin erkennen, dass es Fälle und Schicksale gibt, die sie besonders berühren und an ihre Grenzen bringen. Wie viel professionelle Distanz ist überhaupt gerechtfertigt, wenn es um einen sterbenden Menschen geht? Und wie viel Nähe ist nötig, um einen Menschen in Würde auf seinem letzten Weg zu begleiten?

Verlag:

Eden Books - Ein Verlag der Edel Germany GmbH

Veröffentlicht:

2018

Druckseiten:

ca. 164


12 Kommentare zu „Letzte Begegnungen“

Sunshine23 – 19.05.2020

Toll geschriebenes Buch

Allie – 05.05.2020

Kann man weiterempfehlen.

Felicitas Schick – 10.02.2020

So normal, das tut gut

Beate – 22.01.2020

Wichtiges Thema. Die Autorin schreibt viel über medizinische Fakten, wie toll und einfach alles wird, wenn man nur die richtigen Medikamente hat. Die Menschen dagegen beschreibt sie nur grob und holzschnittartig, man erfährt zu keiner Zeit was das Gegenüber denkt und fühlt oder gar der Sterbende. Ganz unterhaltsam, aber sehr oberflächlich. Und leider ganz schön viel der typischen "Arztarroganz".

Gerade von denen, über die sie sich am heftigsten lustig gemacht hat, erhält sie dann einen Dankesbrief und war gerührt. Da war Fremdschämen angesagt für mich.....

sonchen – 11.01.2020

wunderbar, dass es diese Art der Medizin gibt. Sehr gut geschrieben, und in keiner Weise eine nur traurige Lektüre

Ähnliche Bücher wie „Letzte Begegnungen“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe