Nur eine böse Tat

Ein Inspector-Lynley-Roman 18

 

Serie

SPIEGEL Bestseller SPIEGEL ONLINE Taschenbuch-Bestseller Krimis UK

188 Bewertungen
3.8191

+ Buch merken

Lies dieses und 200.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Nur eine böse Tat“

Barbara Havers und Inspector Lynley vor ihrer größten menschlichen Herausforderung.

Barbara Havers macht sich große Sorgen um ihren Freund Taymullah Azhar. Denn nachdem ihn seine Freundin Angelina aus heiterem Himmel verlassen und auch die gemeinsame Tochter mitgenommen hat, ist er völlig verzweifelt. Erst nach Wochen bangen Wartens steht Angelina plötzlich wieder vor Azhars Tür, allerdings ohne die kleine Hadiyyah, denn die ist in Italien, wohin sich Angelina abgesetzt hatte, spurlos verschwunden. Als der Fall des vermissten Mädchens auch in der britischen Presse Schlagzeilen auslöst, muss die Polizei reagieren – und Inspector Lynley reist in die Toskana, um die Ermittlungen in dem kleinen Ort Lucca zu begleiten. Doch alsbald gerät Azhar selbst in den Verdacht, in die Entführung des Kindes verwickelt zu sein. Barbara ist fassungslos und kämpft mit allen Mitteln darum, die Unschuld ihres Freundes zu beweisen. Bis sie einen Schritt zu weit geht…

Über Elizabeth George

Akribische Recherche, präziser Spannungsaufbau und höchste psychologische Raffinesse zeichnen die Bücher der Amerikanerin Elizabeth George aus. Ihre Fälle sind stets detailgenaue Porträts unserer Zeit und Gesellschaft. George, die lange an der Universität Creative Writing lehrte, lebt heute auf Whidbey Island im Bundesstaat Washington, USA. Ihre Bücher sind allesamt internationale Bestseller, die sofort nach Erscheinen nicht nur die Spitzenplätze der deutschen Verkaufscharts erklimmen. Ihre Lynley-Havers-Romane wurden von der BBC verfilmt und auch im deutschen Fernsehen mit großem Erfolg ausgestrahlt.

Werkauswahl:

Thomas Lynley und Barbara Havers

Gott schütze dieses Haus (1989)
Auf Ehre und Gewissen (1990)
Keiner werfe den ersten Stein (1991)
Mein ist die Rache (1992)
Denn bitter ist der Tod (1993)
Denn keiner ist ohne Schuld (1994)
Asche zu Asche (1995)
Im Angesicht des Feindes (1996)
Denn sie betrügt man nicht (1997)
Undank ist der Väter Lohn (1999)
Nie sollst du vergessen (2001)
Wer die Wahrheit sucht (2004)
Wo kein Zeuge ist (2006)
Am Ende war die Tat (2007)
Doch die Sünde ist scharlachrot (2008)
Wer dem Tode geweiht (2010)
Glaube der Lüge (2012)
Nur eine böse Tat (2013)
Bedenke, was du tust (2015)


Verlag:

Goldmann Verlag

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 709


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

33 Kommentare zu „Nur eine böse Tat“

– 26.09.2017

Nein das ging eindeutig zu viel im Kreis herum und die Handlungen von Barbara waren einfach zu unglaubwürdig. Soll ich das nächste Buch noch lesen- das frag ich mich echt.... schade 🙁

– 12.09.2017

Langweilig und viel zu lang.

– 06.03.2017

Getretener Quark wird breit, nicht stark. Langatmig geschrieben. Zäh wie Kaugummi. Weniger wäre mehr gewesen.

– 24.11.2016

Ausgezeichnet, spannend und ueberraschend

– 08.08.2016

Fantastisches Buch!

Ähnliche Bücher wie „Nur eine böse Tat“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe