Am Abend des Mordes

Roman

Serie 

Serie

Håkan Nesser

SPIEGEL Bestseller SPIEGEL Bestseller Taschenbuch Klassischer Krimi Krimis Skandinavien

232 Bewertungen
4.2069

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Am Abend des Mordes“

Wird Barbarotti kaltgestellt? Aufs Abstellgleis befördert? Nach einem persönlichen Schicksalsschlag mit privaten Problemen beschäftigt, erhält er von seinem Vorgesetzten die Anweisung, sich mit dem Fall eines fünf Jahre zuvor spurlos verschwundenen Elektrikers zu beschäftigen, als er wieder seinen Dienst antritt. Nicht nur Kollegin Backman fragt sich, ob es sich hierbei nicht nur um eine Form von Beschäftigungstherapie für einen trauernden und labilen Kollegen handelt. Und zunächst sieht es auch ganz so aus, als sei Barbarotti nun zum Spezialisten für sogenannte »kalte Fälle« geworden, denen man nur routinemäßig nachgeht. Zum Zeitpunkt seines Verschwindens lebte besagter Elektriker nämlich mit einer Frau zusammen, die bereits einmal einen Mord begangen und dafür elf Jahre im Gefängnis gesessen hatte. Doch ohne Leiche keine Mörderin. Beweisen konnte man ihr in diesem Fall nichts. Gunnar Barbarotti tut das, was er am besten kann: Er ermittelt. Mosaiksteinchen um Mosaiksteinchen setzt er zusammen, und als er schließlich begreift, was gespielt wird, hat das weitreichende Konsequenzen ...

Über Håkan Nesser

Håkan Nesser, geboren 1950, ist einer der interessantesten und aufregendsten Krimiautoren Schwedens. Für seine Kriminalromane um Kommissar Van Veeteren und Inspektor Barbarotti erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, sie sind in mehrere Sprachen übersetzt und wurden erfolgreich verfilmt. Daneben schreibt er Psychothriller, die in ihrer Intensität und atmosphärischen Dichte an die besten Bücher von Georges Simenon und Patricia Highsmith erinnern. "Kim Novak badete nie im See von Genezareth" oder "Und Piccadilly Circus liegt nicht in Kumla" gelten inzwischen als Klassiker in Schweden, werden als Schullektüre eingesetzt, und haben seinen Ruf als großartiger Stilist nachhaltig begründet. Håkan Nesser lebt mit seiner Frau in Stockholm und auf Gotland.


Verlag:

btb Verlag

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 327

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

10 Kommentare zu „Am Abend des Mordes“

marie-lou – 01.09.2018
Überraschendes Ende! Hat mir gut gefallen.

Vielleicht – 17.03.2017
Nach Ewigkeiten wieder Nesser gelesen. Kenne eigentlich nur van Verdereen (oder so ähnlich). Dieses hier hat mich nicht überzeugt. Aber es war halbwegs in Ordnung. Für zwischendrin, wenn grad nichts Gutes greifbar ist...

Chico – 19.03.2015
Nicht der beste Nesser

Melba – 03.03.2014
Langatmig, aber lesenswert, da ordentlich ins Innenleben der Protagonisten geschaut wird

schucon – 30.10.2013
Total langwierig und absolut langweilig! Ich habe kurz vor Schluss kapituliert!

KKGdo1954 – 12.10.2013
In weiten teilen sehr weitschweifig,daher manchmal langweilig. Der frühe Nesser war besser!

tjs0410 – 13.07.2013
Tolles Finale! Er wird mir fehlen.

lumpi11 – 11.05.2013
Nesser bleibt sich treu. Zeitsprünge, ungeahnte Wendungen und immer wieder (zu) lange Erzählungen. Mir gefällt es.

BookstaBee – 25.04.2013
Schade, dass aus dem humorvoll Fragenden ein frömmelnder Betbruder geworden ist, das schmälert den Barbarotti-Genuss erheblich, auch wenn die Geschichte an sich spannend und überraschend ist.

Jessi – 20.02.2013
Sicherlich nicht das beste Nesser-Buch, aber trotzdem sehr lesenswert

Ähnliche Titel wie „Am Abend des Mordes“

Netzsieger testet Skoobe