Küss mich doch!

Roman

Serie 

Serie

Carly Phillips

Leichte Unterhaltung

83 Bewertungen
4.15663

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Küss mich doch!“

Frech, gefühlvoll und romantisch: Wer spielt hier mit wem ein Spiel?

Coop gilt als der begehrteste Single in ganz New York, seit er einen Juwelenraub verhindert hat. Plötzlich kann er sich vor Verehrerinnen nicht mehr retten, doch wirklich fasziniert ist er nur von der unkonventionellen Lexie. Die hat allerdings nur eines im Sinn: an den antiken Ring zu kommen, den er vom Juwelier als Belohnung erhalten hat. Denn er birgt ein dunkles Familiengeheimnis. Kann Coop ihr vertrauen?

Verlag:

Heyne Verlag

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 263

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

6 Kommentare zu „Küss mich doch!“

Thoerchen – 14.03.2018
Ich finde es grundsätzlich bedenklich, man könnte innerhalb von einer Woche den Mann fürs Leben finden, aber sich dann noch jeweils so oft zwischen schwarz und weiß umzuentscheiden, ist mehr als naiv und nervt ganz fürchterlich...

postman6670 – 25.02.2017
ein schöner liebesroman ..... gut zu lesen

Mary – 04.09.2016
Ehrlich gesagt bin ich sehr enttäuscht von diesem Buch .. Ich hab nach den ersten 200 Seiten aufgehört zu lesen, da mich die Geschichte einfach nicht fesseln konnte! Ich weiß, dass die Autorin das besser kann, denn ich habe fast alle ihrer Bücher gelesen und ich konnte bis jetzt keins aus der Hand legen. Es ist ehrlich gesagt schade um die Geschichte, denn ich fand die Idee dahinter echt gut.

Rica – 24.10.2013
Das kann die Autorin definitiv besser, schwache Story, aufgepeppt mit einigen erotischen Szenen, das war's. Zum Glück nur geliehen und nicht gekauft

Einschie – 01.09.2013
Habe schon viel bessere Romane von der Autorin gelesen, ist etwas holperig und auch der Inhalt hat mich nicht so vom Hocker gerissen.

Buu22 – 08.07.2013
Wunderschön!!!!

Ähnliche Titel wie „Küss mich doch!“

Netzsieger testet Skoobe