Die Hyäne

Julia Durants neuer Fall

Serie 

Serie

Andreas Franz Daniel Holbe

SPIEGEL ONLINE Taschenbuch-Bestseller Klassischer Krimi Krimis Deutschland

384 Bewertungen
4.04948

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Hyäne“

Seit ihrem ersten Fall zählt die Frankfurter Kommissarin Julia Durant zu den beliebtesten Ermittlerinnen in Deutschland. Ihre Leser lieben ihre manchmal spröde, kompromisslose, immer aber von großer Empathie geprägte Art. In ihrem 15. Fall bekommt es Julia mit einem Mörder zu tun, der sich selbst »Die Hyäne« nennt: Er mordet scheinbar ohne Plan und schickt die Eingeweide seiner Opfer an die Polizei.

Verlag:

Knaur eBook

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 276

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

10 Kommentare zu „Die Hyäne“

Helga Seifert – 30.11.2019
Das Buch läßt erahnen wer der Täter ist, hält aber bis zum Schluss die Spannung

Silke – 12.02.2019
Ich fand es spannend

Schleiermacher – 10.08.2018
Krause Geschichte, schwach erzählt.

steffi – 16.04.2016
Nicht der beste Krimi, gab schon sehr viel spannendere gelesen. Insgesamt ganz ok!

– 14.03.2016
Daniel Holte schreibt im Sinne von Andreas Franz weiter. Und er macht das genauso gut.. Danke

Gottfried-H – 05.01.2016
Starke Schreibe! Allerdings nichts für schwache Nerven und Realitätspuristen.

poldy1420 – 06.11.2015
Hier ist nicht nur der bluttrinkende Mörder geistig behindert, sondern auch der Autor, der sich solchen Blödsinn ausdenkt.

– 17.10.2015
Sarah – 09.09.2015
Einfach super. Habe auch alle Bücher von Franz/holbe gelesen. Kann sie nur empfehlen. Fast in einem durchgelesen. Schade wenn es der letzte Durant Krimi sein soll

Heike W. – 17.03.2015
Habe jetzt alle Durant-Krimis gelesen. Schade, dass es keine weiteren gibt. Wie auch die Vorgänger ist dieses Buch spannend und Frau Durant wie immer sympathisch mit ihrem Bier und ihren Salamistullen :)))

Ähnliche Titel wie „Die Hyäne“

Netzsieger testet Skoobe