Verschleppt im Jemen

Die verzweifelte Suche nach meiner Schwester Nadja

Zana Muhsen

Erfahrungsberichte

71 Bewertungen
3.8592

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Verschleppt im Jemen“

Zana Muhsen ist die Flucht aus dem Jemen gelungen. Acht Jahre lang war sie in einer Zwangsehe gefangen, die von ihrem Vater arrangiert worden war. Nun ist sie zurück im heimatlichen England, doch ihr Kampf ist noch lange nicht vorbei. In der bewegenden Fortsetzung von Noch einmal meine Mutter sehen schildert Zana den verzweifelten Kampf um ihren Sohn und ihre Schwester, die sie im Jemen zurücklassen musste und denen sie das Versprechen gab: "Ich werde nicht aufgeben, bis auch ihr eure Freiheit zurückerhalten habt!"

Verlag:

Bastei Entertainment

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 180

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


5 Kommentare zu „Verschleppt im Jemen“

deda – 29.01.2020
Rita Scheer – 25.03.2018
Sollte man lesen

Tascha – 18.03.2018
Traurige Geschichte :‘( Ich hoffe irgendwann noch ein 3 Teil zu lesen, wo es ein happy end gibt!

Heinz – 05.03.2018
ich mit 71 hatte pipi un den Augen. Den Vater würde ich heute noch eigenhändig ans Kreuz nageln.

Claudia – 17.02.2018
Sehr langatmig.

Ähnliche Titel wie „Verschleppt im Jemen“

Netzsieger testet Skoobe