Die Tränen des Herkules

Wolf S. Dietrich

Klassischer Krimi Krimis Deutschland

9 Bewertungen
3.6667

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Tränen des Herkules“

Heike läuft beim Joggen in den Kunst- und Antiquitätenhändler Alfred Colberg hinein. Sie hätte aufpassen müssen. Er konnte ihr nicht ausweichen, er hing in einem Baum, er war tot. Was wie ein Selbstmord aussieht, wird von Hauptkommissarin Hanna Wolf und ihrem Mitarbeiter Florian Stöber bald als Mord entlarvt. Aber Täter und Motiv bleiben im Dunkeln. Dann tauchen Hinweise auf, dass verloren geglaubte Bilder des Kasseler Malers Anselm Grünberg wieder aufgetaucht sein könnten, an denen Kunstsammler- und Kunsthändler aus der ganzen Welt Interesse haben. Einer von ihnen schreckt auch vor einem Mord nicht zurück.

Verlag:

Prolibris Verlag

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 192

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


1 Kommentar zu „Die Tränen des Herkules“

buecherloewe – 14.04.2013
Also von mir volle Punktzahl. Mich hat das Buch beeindruckt. Die Verschmelzung von Vergangenheit und heutigem Fall war gut gemacht. der Schreibstil gefällt. Dies wird nicht mein letztes Buch von Wolf S Dietrich sein :-) . Würde gerne mehr von der Kommissarin Hanna lesen. Die Figur hat mir gut gefallen.

Ähnliche Titel wie „Die Tränen des Herkules“

Netzsieger testet Skoobe