Hybris

Thriller

Steffen Jacobsen

Thriller Deutschland Psychothriller

211 Bewertungen
4.39336

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 12,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Hybris“

Wo das Böse wohnt

Eine junge Frau wird tot aufgefunden. Sie hat eine Schusswunde am Rücken, und ihre Kleider sind von Salzwasser durchtränkt. Kurz vor ihrem Tod hat sie sich ihren Namen und ihr Geburtsdatum in die Haut geritzt. Ein versteckter Hinweis auf den Täter? Kommissarin Lene Jensen übernimmt den Fall. Unterdessen wird Ermittler Michael Sander mit der Suche nach einer spurlos verschwundenen Geigerin betraut. Die Wege von Jensen und Sander kreuzen sich, und sie kommen einem Verbrechen auf die Spur, das an Grausamkeit kaum zu überbieten ist.

Über Steffen Jacobsen

Steffen Jacobsen, 1956 geboren, ist Chirurg und Autor. Seine Bücher sind unter anderem in den USA, England und Italien erschienen. Er ist verheiratet, hat fünf Kinder und lebt in Kopenhagen.


Verlag:

Heyne Verlag

Veröffentlicht:

2018

Druckseiten:

ca. 221

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


8 Kommentare zu „Hybris“

Findus – 10.04.2019
Schade, die Vorgänger waren gut, aber diesmal sind die Charaktere sehr konstruiert (und arrogant), der Plot ist an den Haaren herbeigezogen und die Leser ahnen die Lösung, aber die Ermittler blicken nichts...

Guntram Blohm – 29.03.2019
Wozu auch Logik wenn es Action gibt?

Anni68 – 02.04.2019
Gut. Spannend ohne wesentliche Längen... ich bin beglückt.

Spannend und irre, wer denkt sich so was aus. Lene und Michael als Paar gefällt mir jedenfalls. Bitte noch mehr. ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Gut auf jeden Fall, aber immer wenn es Action gibt, kippt der Schreibstil. Dann wird es recht reißerisch bzw. dümmlich. Sicher kann man über das Thema diskutieren, aber wäre es nicht langweilig, wenn immer alles realistisch und glaubhaft wäre?

Ähnliche Titel wie „Hybris“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen