Der Schleier der Angst

Sie lebte in der Hölle bis die Angst vor dem Leben größer war als die Angst vor dem Tod.

Erfahrungsberichte

194 Bewertungen
4.567

+ Buch merken

Lies dieses und 200.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Der Schleier der Angst“

Angst ist ihr erstes Gefühl. Als drittes Kind einer reichen algerischen Familie in Paris geboren, begreift Samia schon früh, was es heißt, ein Mädchen zu sein. Die eigene Mutter verflucht den Tag, an dem sie geboren wurde. Vater und Brüder bringen ihr nur Ablehnung entgegen.

Schon in Paris führt Samia das Leben einer Gefangenen, doch als die muslimische Familie nach Algerien zieht, erlebt sie die Hölle. Mit sechzehn wird sie an einen Mann zwangsverheiratet, der sie schon in der Hochzeitsnacht schlägt und vergewaltigt.

"Wenn du deinen Mann nicht respektierst, bringen wir dich um", sagen die Eltern. In einer Atmosphäre von Angst und Gewalt bringt Samia sechs Kinder zur Welt. Als sie sich scheiden lässt, beginnt eine wahre Hexenjagd. Samia riskiert ihr Leben, um mit ihren Töchtern zu fliehen ...

Verlag:

Bastei Entertainment

Veröffentlicht:

2009

Druckseiten:

ca. 292


31 Kommentare zu „Der Schleier der Angst“

– 21.11.2017

Schlichtweg ergreifend. Unfassbar was Frauen in manchen Ländern für Erniedrigungen und Qualen erleiden müssen. So etwas sollte keinem wieder fahren!!! Aber es ist schön zu sehen, dass es jemandem gelingt diesem Schicksal zu entrinnen und diese Missstände an die Öffentlichkeit zu bringen, um uns wenigstens zu mehr Verständnis und Toleranz zu bewegen!!!

– 27.10.2017

ein sehr sehr interessantes Buch welches ich bis zuletzt nicht aus der Hand legen wollte

– 16.09.2017

sehr!!ergreiffendes Buch.Habe einige Lesepausen machen müssen um das gelesene zu verarbeiten!

– 12.09.2017

Grottenschlecht! Lieber die Finger davon lassen. Der 1 Stern ist schon viel zu viel.

– 09.09.2017

Das Buch ist sehr ergreifend!

Ähnliche Bücher wie „Der Schleier der Angst“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe