Löwenmutter

Mein Ausbruch aus zwölf Jahren Zwangsehe in Deutschland und der Kampf um meine Kinder

Erfahrungsberichte

106 Bewertungen
4.5943

+ Buch merken

Lies dieses und 200.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Löwenmutter“

Die erste Zeit war nur Schweigen
Eine Zwangsehe in Deutschland
In »Löwenmutter« schreibt Esma Abdelhamid ihre 15-jährige Leidensgeschichte auf. Die junge Tunesierin wurde mit 19 Jahren an einen Landsmann zwangsverheiratet. Sie kam nach Deutschland, in ein ihr völlig unbekanntes Land, dessen Sprache sie weder sprach noch verstand, und bekam drei Kinder. Zwölf Jahre verbrachte sie in Hamburg. Nachdem ihr Mann die Kinder nach Tunesien entführt hatte, fand sie endlich den Mut und die Kraft, ihn zu verlassen. Sie flüchtet in ein Frauenhaus, lernt Deutsch, erkämpft das Sorgerecht und beginnt endlich ihr eigenes Leben.

Über Marianne Moesle

Marianne Moesle, geboren 1960, schreibt für Die Zeit, Geo, Chrismon, Stern-Biographie und die Zeitschrift Brigitte.


Verlag:

FISCHER E-Books

Veröffentlicht:

2009

Druckseiten:

ca. 294


12 Kommentare zu „Löwenmutter“

– 13.10.2018

Sehr schönes und sehr trauriges Buch

– 11.03.2018

Einfach toll!!!

– 09.03.2018

1 Stern weil man diese mittelalterliche Art nicht ertragen kann? Genau da ist doch dieses Buch ein Schritt heraus...tolles Buch und SEHR starke Frau.Und wären Nachbarn Schule und Umfeld aufmerksamer gewesen, hätte man ihr vielleicht eher geholfen.

– 17.08.2017

Sehr stark geschrieben

– 20.02.2017

Empfehlenswert und sehr emotional!

Ähnliche Bücher wie „Löwenmutter“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe