Thoughtless

Erstmals verführt - (Thoughtless 1) - Roman

 

Serie

S.C. Stephens

Lass es prickeln... Leichte Unterhaltung New Adult Top Serien

1106 Bewertungen
4.2188

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Thoughtless“

Seit zwei Jahren ist die schüchterne Kiera in einer glücklichen Beziehung mit Denny. So überlegt sie nicht lange, als er ein Jobangebot in Seattle bekommt, und zieht mit ihm in die neue Stadt, um ihr Studium dort zu beenden. Bei Dennys Freund aus Kindertagen, Kellan Kyle, mieten sie ein Zimmer. Er ist der lokale Rockstar, Herzensbrecher und sieht verboten gut aus. Als Dennys Job ihn länger aus Seattle wegführt, kommt die einsame Kiera, die sich inzwischen in der Stammkneipe von Kellans Band etwas dazuverdient, ihrem neuen Mitbewohner näher. Was freundschaftlich beginnt, entwickelt sich bald zu etwas Intensiverem, Verbotenem – zu einem Spiel mit dem Feuer ...

Über S.C. Stephens

S.C. Stephens lebt mit ihren zwei Kindern im Nordwesten Amerikas. Mit ihrer »Thoughtless«-Serie um den unwiderstehlichen Kellan Kyle feierte sie einen sensationellen Bestsellererfolg und erobert auch mit der »Rush«-Trilogie die Leserherzen im Sturm.


Verlag:

Goldmann Verlag

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 506


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

114 Kommentare zu „Thoughtless“

Sulawayo – 15.03.2020

Super schönes Buch . Toll geschrieben. Habe wenig Schlaf bekommen weil ich unbedingt weiter lesen wollte. Aber kurz vor Ende hat mich Kiera genervt. Es gibt wahrscheinlich viele solcher Menschen wie sie . Die aus Angst alles schlimmer machen, weil sie keinen Popo in der Hose haben. Ich glaube ich werde den 2 Teil nicht lesen .weil es mit Kiera nicht besser wird und mir noch mal 900 Seiten anzutun wo immer kurz vorm Höhepunkt ein Rückzieher gemacht wird , habe ich keine Lust

Anonymous – 12.03.2020

Die Story ist an sich fesselnd. Jedoch ist das Gefühls hin und her von der Hauptdarstellerin irgendwann ultra nervig und man hat keine Lust mehr das Buch zu lesen. Ich habe nach der Hälfte des Buches aufgehört, weil es dermaßen genervt hat.

Vanessa – 03.02.2020

Der Anfang war echt interessant und gut geschrieben. Ich war zunächst richtig in die Story eingetaucht und konnte die Handlungen nachvollziehen und mochte die Figuren... Jedoch fing es kurz nach der Hälfte an immer komischer zu werden bis ich mich am Ende einfach nur noch durchgequält habe. Die Dialoge und Handlungen machten nach und nach immer weniger Sinn, es gab keine Spannung und die Protagonistin ging mir nur noch auf die Nerven. Echt schade, dass es sich so verändert hat...

Undine – 14.08.2019

Perfekt, herzzerreißend, leidenschaftlich, über ein Liebesdreieck, so verboten, so verlockend und so fesselnd.

WriteReadPassion – 13.06.2019

Kiera nervt mit ihrer Oberflächlichkeit!! Sehr unsympathisch! Kellan und Denny sind da sympathischer. Die Geschichte ist oberflächlich, aber lässt sich sehr gut lesen. Ich brauchte dennoch immer wieder Pausen von allem.

Einmal lesen reicht völlig! Für niveaulose Leser!

Ähnliche Bücher wie „Thoughtless“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe