Thoughtless

Erstmals verführt - (Thoughtless 1) - Roman

 

Serie

Lass es prickeln... Unterhaltung New Adult Top Serien

723 Bewertungen
4.2434

+ Buch merken

Lies dieses und 200.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Thoughtless“

Seit zwei Jahren ist die schüchterne Kiera in einer glücklichen Beziehung mit Denny. So überlegt sie nicht lange, als er ein Jobangebot in Seattle bekommt, und zieht mit ihm in die neue Stadt, um ihr Studium dort zu beenden. Bei Dennys Freund aus Kindertagen, Kellan Kyle, mieten sie ein Zimmer. Er ist der lokale Rockstar, Herzensbrecher und sieht verboten gut aus. Als Dennys Job ihn länger aus Seattle wegführt, kommt die einsame Kiera, die sich inzwischen in der Stammkneipe von Kellans Band etwas dazuverdient, ihrem neuen Mitbewohner näher. Was freundschaftlich beginnt, entwickelt sich bald zu etwas Intensiverem, Verbotenem – zu einem Spiel mit dem Feuer ...

"Thoughtless" (Band 1 der Thoughtless-Trilogie) ist im Februar 2015 erschienen.

"Effortless" (Band 2 der Thoughtless-Trilogie) ist im April 2015 erschienen.

"Careless" (Band 3 der Thoughtless-Trilogie) ist im Juni 2015 erschienen.

Über S.C. Stephens

S.C. Stephens lebt mit ihren zwei Kindern im Nordwesten Amerikas. Mit ihrer »Thoughtless«-Serie um den unwiderstehlichen Kellan Kyle feierte sie einen sensationellen Bestsellererfolg und erobert auch mit der »Rush«-Trilogie die Leserherzen im Sturm.


Verlag:

Goldmann Verlag

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 506


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

91 Kommentare zu „Thoughtless“

– 09.02.2018

Habs total gern gelesen...

– 07.02.2018

Bin durch die Schwärmerei von Leuten auf diese Reihe gekommen und habe nun den ersten Teil fertig gelesen.

Ich kann verstehen warum alle diese Reihe lieben, finde jedoch, dass es weitaus bessere Reihen gibt.

Ob ich den 2. und 3. Teil auch noch lesen werde, weiß ich noch nicht, jedoch hab ich erstmal genug von den Beiden. :p

– 12.01.2018

Idee eigtl gut, nur habe ich mich die ganze Zeit so über Kiera geärgert. Wie kann man nur so naiv und blöd sein?! Verhält sich wie eine 12Jährige, super verklemmt, hat aber 2 Typen gleichzeitig und kann sich nicht entscheiden weil sie ja beide so liebt und natürlich ist nichts von ihrem Handeln falsch...kann man nur den Kopf schütteln! Die anderen Charaktere fand ich aber ganz gut dargestellt

– 09.12.2017

Kiera ist einfach nur schlimm ! Sie will am liebsten beide habe und kann sich nicht für einen von beiden entscheiden total schlimm dieses ewige hin & her ! Kellan fand ich von Anfang an toll :)

– 07.11.2017

Ich habe mich wieder in der dritten Klasse wiedergefunden vom Schreibstil. Die Idee Rockstar und das liebe Mädchen klingt nach einer guten Idee nur leider total schlecht, oberflächlich und unrealistisch geschrieben... Die Sätze wiederholen sich ständig und im jeden dritten Satz kommt das Wort lachen vor ... Soll eine ernste Story darstellen aber wird nur gelacht .. wenn es Emotionen gibt sind sie total übertrieben und unpassend.

Fazit leider total daneben das Buch..

Ähnliche Bücher wie „Thoughtless“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe