Süßes Spiel der Sehnsucht

Roman

Serie 

Serie

Nicole Jordan

Romantik

266 Bewertungen
4.24812

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Süßes Spiel der Sehnsucht“

Voller Sinnlichkeit und Leidenschaft

Das angenehme Leben des attraktiven Junggesellen Marcus Pierce, Earl von Danvers, nimmt ein abruptes Ende, als er zum Vormund für drei hübsche, junge und ledige Damen bestimmt wird. Um sich der Verantwortung möglichst bald zu entziehen, sucht er nach geeigneten Heiratskandidaten für seine Schützlinge. Doch er hat weder mit der Widerspenstigkeit der selbstbewussten Arabella, noch mit deren heißen Küssen gerechnet ...

Über Nicole Jordan

Nicole Jordan ist eine äußerst erfolgreiche Autorin historischer Liebesromane. Ihre Bücher erscheinen regelmäßig auf den amerikanischen Bestsellerlisten und wurden bereits mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Nicole Jordan schreibt und wohnt mit ihrem Mann und ihren Pferden, der zweiten großen Liebe ihres Lebens, in Utah.


Verlag:

Heyne Verlag

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 277

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

10 Kommentare zu „Süßes Spiel der Sehnsucht“

Babutzi – 02.11.2015
Nette Geschichte

Princessin – 04.11.2015
Dany – 21.01.2017
Wunderschön, hat mir sehr gut gefallen. Leidenschaftlich und witzig.

gabriele-helene – 18.10.2017
Schliesse mich dem Kommentar von Katze1 an.

Katze1 – 05.12.2015
Wunderschön. Bin schon gespannt wie es mit den Schwestern weiter geht.

PepperAnn – 27.06.2016
Langweilig. Habe nach ca 1/3 aufgehört

Ellie – 28.01.2017
Ausgesprochen romantisch ohne zu kitschig zu sein.

muska – 13.08.2016
Kaffeetante – 03.11.2015
Wunderschöne Geschichte, witzig und auch ernst, zum nachdenken und mitfiebern, einfach ein sehr schönes Buch :-) !!!

postman6670 – 21.05.2017
wieder mal ein schöner liebesroman 😍

Ähnliche Titel wie „Süßes Spiel der Sehnsucht“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe