Das geheime Spiel

Roman

Kate Morton

Familiengeschichten Geschichtlicher Hintergrund UK & Irland

181 Bewertungen
4.03315

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Das geheime Spiel“

Zwei Schwestern, ein geheimes Spiel und eine verbotene Liebe

Kurz vor Ausbruch des Ersten Weltkriegs kommt Grace Bradley als Dienstbotin nach Riverton Manor. Selbst noch nicht erwachsen, bewundert sie die Hartford-Mädchen Hannah und Emmeline, die mit ihrer unbeschwerten Fröhlichkeit für Leben auf dem Anwesen sorgen. Doch die Begegnung mit dem jungen Dichter Lord Robert Hunter wird Hannah und Emmeline für immer verändern. Als einzige Vertraute versucht Grace die beiden Schwestern vor Unheil zu bewahren – vergeblich …

Mehr als 75 Jahre bewahrt Grace das Geheimnis, bis sie endlich die Wahrheit über jene Tage preisgibt.

Über Kate Morton

KATE MORTON, geboren 1976, wuchs im australischen Queensland auf, studierte Theaterwissenschaften in London und Englische Literatur in Brisbane. Ihre Romane »Das geheime Spiel« (2007), »Der verborgene Garten« (2009), »Die fernen Stunden« (2010) und »Die verlorenen Spuren« (2013) verkauften sich weltweit in 32 Sprachen und 38 Ländern insgesamt über sieben Millionen Mal. Auch in Deutschland eroberte sie ein Millionenpublikum, alle Romane sind SPIEGEL-Bestseller. Kate Morton lebt mit ihrer Familie in Brisbane, Australien.


Verlag:

Diana Verlag

Veröffentlicht:

2009

Druckseiten:

ca. 487

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


10 Kommentare zu „Das geheime Spiel“

Jazz2772 – 28.01.2017
Nicht ihr bestes aber spannend...

nitzi – 11.08.2012
sehr spannend eine interessante Familiensaga. Lesenswert

"Anonymous" – 31.03.2014
Anfangs etwas langatmig und verwirrend, dann immer spannender!

christine74 – 26.05.2013
Iza – 30.11.2012
tolles Buch ! absolut lesenswert

Lenz – 12.01.2018
Unbedingt lesen - auch wenn es zwischendurch Längen gibt..., es lohnt sich!!!

murxi – 19.05.2013
habe schon spannenderes gelesen...ok, aber nicht überwältigend

Amby – 30.05.2017
Leider wurde ich unendlich enttäuscht. Familiensaga: ja. Aber aus der Sicht des Dienstmädchens und immer wieder die Rückblende auf ihr aktuelles Leben als alte Frau, die den Lesefluß unterbricht. Aber trotz allem ein gutes Buch.

elisabeth – 16.05.2016
normalerweise nicht meine Richtung. lies sich aber gut lesen. Passend als Urlaubslektüre.

"Anonymous" – 04.12.2013
es nimmt einen mit

Ähnliche Titel wie „Das geheime Spiel“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe