Die Wanderhure

Serie 

Serie

Iny Lorentz

Historische Romane 5. - 16. Jahrhundert Mehr als nur Film Serienmarathon – Historische Romane 10 Jahre Skoobe – Diese Bücher sind seit Anfang an dabei

218 Bewertungen
4.31193

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Wanderhure“

Eine Frau kämpft in der grausamen Welt des Mittelalters um ihr Glück.
Konstanz im Jahre 1410: Als Graf Ruppert um die Hand der schönen Bürgerstochter Marie anhält, kann ihr Vater sein Glück kaum fassen. Er ahnt nicht, dass es dem adligen Bewerber nur um das Vermögen seiner künftigen Frau geht und dass er dafür vor keinem Verbrechen zurückscheut. Marie und ihr Vater werden Opfer einer gemeinen Intrige, die das Mädchen zur Stadt hinaustreibt. Um zu überleben, muss sie ihren Körper verkaufen. Aber Marie gibt nicht auf ...
Die Wanderhure von Iny Lorentz im eBook!
Alle Bände der historischen Bestseller-Reihe rund um Marie Adler von Iny Lorentz in chronologischer Reihenfolge:
• Die Wanderhure
• Die Kastellanin
• Das Vermächtnis der Wanderhure
• Die List der Wanderhure
• Die Wanderhure und die Nonne
• Die Wanderhure und der orientalische Arzt
• Die Tochter der Wanderhure
• Töchter der Sünde
• Die Wanderhure und der orientalische Arzt

Über Iny Lorentz

Iny Lorentz es el seudónimo del matrimonio alemán compuesto por Ingrid Klocke y Elmar Lorentz, que ha alcanzado renombre mundial por sus novelas de corte histórico. Juntos han escrito numerosas obras, entre ellas su primera novela histórica, 'La castrada' (2003), a la que siguieron 'El traficante de oro' y 'La ramera errante', que en 2004 los catapultó al éxito. Un año después aparecieron 'La dama del castillo' (continuación de 'La ramera errante') y 'La tátara', seguidas de 'El legado de la ramera errante' (2006) y 'La hija de la ramera' (2008).


Verlag:

Knaur eBook

Veröffentlicht:

2009

Druckseiten:

ca. 549

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

10 Kommentare zu „Die Wanderhure“

micazi – 08.01.2018
Das Autorenduo recherchiert die historischen Grundlagen seiner fiktiven Romane gründlich. In der "Wanderhure" spielen die Geschehnisse deshalb in einem realistisch anmutenden geschichtlichen Kontext. Die Geschichte der Marie Schärerin ist gut und spannend erzählt. Das Ende wirkt zwar etwas unglaubwürdig, da doch sehr Happy-End-artig, aber man freut sich durchaus schon auf fünf weitere Bände der Wanderhuren-Reihe.

Flo Boxheimer – 19.11.2012
ein tolles, bisweilen aber etwas zu sehr ins erzählerische Detail abdriftendes, Buch. Ich freue mich jetzt schon die Fortsetzungen zu lesen.

Claudia – 09.10.2015
Ich könnte dieses Buch immer wieder lesen . Vom ersten Moment an reißt es einen mit. Man teilt automatisch die Rachegelüste der Marie und fiebert bis zur letzten Seite mit ihr. 5 Sterne

Kurve1 – 24.12.2019
unappetitlich ausgetretene Details, die für die Geschichte nicht relevant sind.

biba83 – 16.08.2013
Ein tolles Buch! Ich kann verstehen, warum es so eine Begeisterung ausgelöst hat, bin auf die Fortsetzungen gespannt. Tolles Happy End... (Kitschig ;)) Ein Stern Abzug, da oftmals zu malerisch ins Detail gegangen wurde und ziemlich viele große Zeitsprünge eingefügt wurden, die ich bei einem Buch so nicht gut finde.

waldhupf – 06.09.2017
Sehr spannend geschrieben und die Handlung gut in die tatsächliche Geschichte eingearbeitet.

Anneli – 10.04.2015
Sandra Raatz – 13.06.2013
Eines meiner Lieblingsbücher von Iny Lorentz! Packende Geschichte mit einem schönen Ende.

"Anonymous" – 30.11.2016
Auf jeden Fall lebendiger ausführlicher als der Film 👍

SabrinaB – 26.09.2014
Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Würde es weiterempfehlen.

Ähnliche Titel wie „Die Wanderhure“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe