Garantiert gesundheitsgefährdend

Wie uns die Zucker-Mafia krank macht

Hans-Ulrich Grimm

Lebensmittel LITERATUR SPIEGEL Paperback-Bestseller Ohne Zucker - leicht gemacht

78 Bewertungen
4.3718

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Garantiert gesundheitsgefährdend“

Suchtstoff Zucker: Forschungen zeigen, dass schon Kinder auf Abhängigkeit programmiert werden, oft bereits im Mutterleib. Viele essen Zucker, ohne es zu wollen, versteckt als Konservierungsstoff in Industrienahrung. Die Lawine rollt: Weltweit leiden immer mehr Menschen an den Folgen des Zuckerkonsums. Unabhängige Wissenschaftler warnen vor den Risiken, u.a. vor Übergewicht, Alzheimer, Krebs. Und vor allem: der Zuckerkrankheit Diabetes. 44 Milliarden Euro kostet sie jährlich allein in Deutschland. Die Zucker-Mafia: Seit Jahrzehnten hat die Zucker-Lobby die Politik im Griff. Der Verkauf wird gefördert, die Nebenwirkungen werden verharmlost, mit freundlicher Unterstützung von Staat und Wissenschaft. Grimm macht erstmals den skandalösen Zusammenhang von staatlicher Zuckerförderung und Volkskrankheiten öffentlich. Hans-Ulrich Grimm zeigt die globalen Verflechtungen auf, er berichtet über die Leiden der Opfer, die Interessen im Hintergrund und die Auswege aus der Zuckerfalle.

Über Hans-Ulrich Grimm

Hans-Ulrich Grimm, geboren 1955, war von 1989 bis 1996 Redakteur des "Spiegel"; seither arbeitet er als freier Journalist und ist Autor zahlreicher Bestseller. Sein wichtigstes Werk, "Die Suppe lügt", ist in einer Gesamtauflage von über 180.000 Exemplaren erschienen und gilt als Klassiker der modernen Ernährungskritik. Hans-Ulrich Grimm lebt in Stuttgart und betreibt mit einem Team aus Wissenschaftlern und Journalisten den Ernährungsinformationsdienst "Dr. Watson - Der Food Detektiv". Er gilt als DER Experte für Ernährung, Lebensmittel und Verbraucherthemen in Deutschland.


Verlag:

Droemer eBook

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 194


12 Kommentare zu „Garantiert gesundheitsgefährdend“

ovid – 04.07.2019

Zu viele unwichtige Nebeninformationen. Wozu muss ich wissen, ob ein gewisser Dr. Reister Taekwondo macht?

kira – 02.06.2019

Ein Augenöffner der Extraklasse!

lisa – 19.09.2018

es regt zum Nachdenken an

Allan – 18.07.2014

Ich finde dieses Buch nur bedingt interessant, vergebe aber 5 Sterne weil ich der Meinung bin, dass dieses Thema unglaublich wichtig ist.

Zum Buch:

Es ist eine stetige Wiederholung von: Zucker ist schlecht, wahrscheinlich für so ziemlich alle Zivilisationskrankheiten verantwortlich und die produzierende Industrie tut alles in ihrer Macht stehende um diese Wahrheit nicht mehrheitstauglich werden zu lassen.

Diese drei Aussagen wiederholen sich das ganze Buch unzählige Male - ermüdend.

Mir fehlen Ratschläge, Tipps und Hinweise wie man den Zuckerkonsum im Alltag reduzieren kann.

Einer der es besser macht: Michael Pollan mit seinem Buch "64 Grundregeln Essen"

Haokeli – 28.06.2014

Ich war etwas enttäuscht. So richtig viel neues habe ich nicht erfahren. Und manche Stellen ärgern mich. Alle Diabetiker, die ich kenn, essen extrem diszipliniert und verzichten vollkommen auf Zucker, sind aber trotzdem auf Medikamente angewiesen. Dass es nur an den dummen Verbrauchern liegt, stimmt also nur bedingt.

Ähnliche Bücher wie „Garantiert gesundheitsgefährdend“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe