The Mister

Roman - Deutschsprachige Ausgabe

LITERATUR SPIEGEL Paperback-Bestseller Empfehlungen Erotik Erotische Romane

81 Bewertungen
3.76543

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „The Mister“

Der neue Roman der »Fifty Shades of Grey« Autorin E L James

London 2019. Das Leben meint es gut mit Maxim Trevelyan. Er ist attraktiv, reich und hat Verbindungen in die höchsten Kreise. Er musste noch nie arbeiten und hat kaum eine Nacht allein verbracht. Das alles ändert sich, als Maxim den Adelstitel, das Vermögen und die Anwesen seiner Familie erbt – und die damit verbundene Verantwortung, auf die er in keiner Weise vorbereitet ist. Seine größte Herausforderung stellt aber eine geheimnisvolle, schöne Frau dar, der er zufällig begegnet. Wer ist diese Alessia Demachi, die erst seit Kurzem in England lebt und nichts besitzt als eine gefährliche Vergangenheit? Maxims Verlangen nach dieser Frau wird zur glühenden Leidenschaft – einer Leidenschaft, wie er sie noch nie erlebt hat. Als Alessia von ihrer Vergangenheit eingeholt wird, versucht Maxim verzweifelt, sie zu beschützen. Doch auch Maxim hütet ein dunkles Geheimnis.

Über E L James

Nachdem sie 25 Jahre für das Fernsehen gearbeitet hatte, beschloss E L James, Geschichten zu schreiben, in die sich die Leser verlieben sollten. Das Ergebnis war die mittlerweile weltberühmte »Fifty Shades of Grey«-Trilogie, die sich global mehr als 150 Millionen Mal verkaufte und in 52 Sprachen übersetzt wurde. Der erste Band, »Fifty Shades of Grey. Geheimes Verlangen«, stand 147 Wochen ununterbrochen auf der Spiegel-Bestsellerliste. Und die Verfilmungen der drei Bände haben alle Rekorde gebrochen. E L James lebt in Westlondon mit ihrem Ehemann, dem Schriftsteller und Drehbuchautor Niall Leonard, und ihren beiden Söhnen.


Verlag:

Goldmann Verlag

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 418


4 Kommentare zu „The Mister“

– 17.11.2019

Moderne Cinderella. Ok.

– 17.11.2019

Ganz sicher kein "Fifty shades oft grey". Ganz ungewöhnlich jedoch auf seine Art fesselnd und aufklären über die Zustände in anderen Ländern.

– 17.11.2019

eigendlich spanend aber auch traurig das es sowas auf unserer Welt gibt.

Bin ein wenig genervt von den Beschreibungen des Zimmer oder wo die da gerade waren. das hat sich ab und zu , zu lange hin gezogen.

Bin enttäuscht über das Ende warum wieder so wie geht es weiter kommt noch was ???

– 14.11.2019

Das ist sooooo langweilig das ich es nicht zu ende es gelesen habe 🙄

Ähnliche Bücher wie „The Mister“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe