Aber erst wird gegessen

Schon wieder Weihnachten mit der buckligen Verwandtschaft

Serie 

Serie

Dietmar Bittrich

Skoobes literarischer Adventskalender Alle Jahre wieder SPIEGEL ONLINE Taschenbuch-Bestseller Humoristische Literatur

14 Bewertungen
3.35714

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Aber erst wird gegessen“

Eben erst haben wir ihre Geschenke entsorgt, da stehen sie schon wieder auf der Matte: unsere Cousinen, Schwäger und Tanten, Onkel und Patchwork-Verwandten. Schöner sind sie nicht geworden. Was sie erzählen, kennen wir längst. Ihr Gesang ist dünn, ihre Gaben sind dürftig. Dafür wollen sie auf unsere Kosten ausgiebig essen und trinken. Die Kinder ziehen sich an piepende Tablets zurück, Oma hält es für ihren Geburtstag. Wir nennen es Weihnachten und sind fest entschlossen zu überleben.
Mit Tilman Birr, Frau Freitag & Frl. Krise, Sebastian Schnoy, Sören Sieg und vielen anderen.

Verlag:

Rowohlt E-Book

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 246

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

2 Kommentare zu „Aber erst wird gegessen“

Kirmy – 17.10.2015
Enja – 24.06.2014
Dir erste Geschichte fand ich toll, die restlichen, naja ;)

Ähnliche Titel wie „Aber erst wird gegessen“

Netzsieger testet Skoobe