Die Pfanne brät nicht!

Eine Kassiererin rechnet ab

Alice Diestel

Der ganz normale Wahnsinn Humoristische Literatur

248 Bewertungen
3.68952

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Pfanne brät nicht!“

Der eine verbittet sich das Anfassen seines Toastbrots, ein anderer wählt vor dem Kühlregal den Käse mit Hilfe eines Pendels aus. Der Nächste möchte Waren umtauschen, die sich schon seit Jahren nicht mehr im Sortiment befinden. Und zu all diesen Kunden muss die Kassiererin immer schön freundlich sein, obwohl sie sie in den Wahnsinn treiben. Zeit für Alice Diestel, sich Luft zu machen: eine ebenso böse wie witzige Abrechnung mit dem merkwürdigen Verhalten von Otto Normalverbraucher beim Einkauf.

Verlag:

Rowohlt E-Book

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 121

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


10 Kommentare zu „Die Pfanne brät nicht!“

doosie – 22.01.2014
Papier ist geduldig.

Stefan – 26.01.2017
Ja, man muss über den ersten Teil hinwegkommen, aber dann wird es richtig lustig und einfach nur ein Lesegenuss zum Abschalten.

Cinderella3468 – 05.03.2014
Als Kassiererin habe ich zu 90% alles wiedergekannt. Genau so ergeht es den Kassiererinnen. Kunden sollten da echt mal drüber nachdenken. Und wenn der Chef nicht hinter dem steht was seine Angestellten tun.... Unterbesetzt und ewig gehetzt und trotzdem freundlich und hilfsbereit. So sind wir.

Uwe – 19.01.2014
Versteht leider der Otto Normalverbraucher nicht!!! Müsste sich schon seitens der Firmen etwas ändern um den Kunden klar zu machen,dass es Grenzen gibt!!

Beth65 – 03.04.2016
Einfach köstlich! Ich habe lange nicht mehr so gelacht beim Lesen!

Samira.Mae – 20.01.2014
Zeitweise brüllend komisch! Habe mich manchmal von den Beschreibungen angesprochen gefühlt (schäm). Ich gelobe Besserung.

Kolbe – 12.01.2014
Na ja... Kurzzusammenfassung: Früher war alles besser. Finde ich nicht, daher nur 2'Sterne.

sweetpoisen – 30.07.2019
Bis zum Schluss habe ich auf lustige Anekdoten gewartet und mich regelrecht durchbeißen müssen. An manchen stellen einfach nur schier langweilig und oft eine sehr frustrierende Wortwahl der Autorin. Abrechnen mit nervigen und unzumutbaren Kunden und ein bisschen Humor. Hat mich leider nicht überzeugen können.

Sisaline – 19.01.2014
Das Buch ist super witzig und mutig real geschrieben . Respekt !

om – 20.10.2015
Das Buch passt voll auf die Einstellung mancher Zeitgenossen von heute. Ja, die Kunden sind fast alle bescheuert und stören nur. Das Buch ist eine Zeitvergeudung

Ähnliche Titel wie „Die Pfanne brät nicht!“

Netzsieger testet Skoobe