Isch geh Schulhof

Unerhörtes aus dem Alltag eines Grundschullehrers

Philipp Möller

Humoristische Literatur SPIEGEL Bestseller Taschenbuch

219 Bewertungen
4.29224

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Isch geh Schulhof“

Heute ist Klassenausflug. Bowlen - damit die Kinder sich endlich mal so richtig austoben können. Als ich den Klassenraum betrete, stürmen die ersten schon auf mich zu. "Herr Mülla, iebergeil!", ruft Ümit. "Isch mache Strike, ja? Schwöre, schmache eine Strike!" Mit wilden Bowling-Trockenübungen steht er vor mir. Wenn er nachher tatsächlich so bowlt, nehme ich mir besser einen Helm mit.

Aushilfslehrer? Ein lockerer Job, denkt Philipp Möller - bis zur ersten Stunde in seiner neuen Klasse: Musikstunden erinnern an DSDS, hyperaktive Kids flippen ohne ihre Tabletten aus und zum Frühstück gibt es Fastfood vom Vortag. Möllers Geschichten aus dem deutschen Bildungschaos sind brisant und berührend, und dabei immer wieder urkomisch.

Verlag:

Bastei Lübbe

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 221

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


10 Kommentare zu „Isch geh Schulhof“

Heike – 09.11.2015
Willkommen am Anfang der Bildungskatastrophe! Ein erschütterndes Buch, berührende Kinderschicksale gepaart mit der Erkenntnis, dass nur besser werden kann und auch gepaart dem Wissen, dass es nicht besser werden wird. Wir sparen am Wichtigsten, was es für uns gibt - an der Zukunft unserer Kinder. Das Buch sollte mal verfilmt werden, vielleicht fühlt sich der zuständige Personenkreis ( Eltern und Kinder, Behörden und Ämter) dann mal angesprochen und ändert was?

holly – 21.02.2015
Danke, Herr Möller für dieses Buch! Holly

hw struckmann – 06.07.2015
So lange es einen " Herrn Möller" gibt ist ja noch nichts verloren. Unerträgliche Selbstdarstellung auf Kosten von Schülern und Kollegen. Gelesen bis Seite 126

pu – 07.12.2017
Supergut, trift genau den Punkt👍🏽👍🏽

lita72 – 23.02.2015
bis auf 2 unglaublich langweilige Kapitel, sehr kurzweilig

Yvonne Dunja Janzen-Geppert – 06.08.2020
Dieses Buch sollte zur Pflichtlektüre für Lehrer, Eltern und Politiker werden!

S. Rt – 25.02.2015
erschreckend wahr

charly – 11.04.2015
leider ist es absolut wahr danke das es dieses Buch gibt

Heike – 05.03.2015
leider alles sehr wahr.

Rebecca – 10.09.2015
Die traurige und erschreckende Wirklichkeit. Es ist allerdings in erster Linie ein "Elternnotstand" !!!! Verbesserungen gibt es nur durch Ganztagskindergärten und Schulen, weil Eltern komplett versagen haben diese Kinder nur eine Chance wenn Erzieher, Lehrer, Vereine etc. die Erziehung übernehmen. Das Kindergeld muss abgeschafft werden, das Geld wird in eine qualitativ hochwertige Ganztagsbetreuung investiert!

Ähnliche Titel wie „Isch geh Schulhof“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe