Schrecklich amüsant

David Foster Wallace

Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt... Amerika Humoristische Literatur Reiseberichte & Expeditionen

158 Bewertungen
3.10127

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Schrecklich amüsant“

Das lustigste Buch von David Foster Wallace jetzt exklusiv bei KiWi
Eine Luxuskreuzfahrt in der Karibik – David Foster Wallace hat das Experiment gewagt und sich an Bord der Zenith begeben. Eine Woche lang hat er alles mitgemacht, was das Bordleben für den erholungsbedürftigen Urlauber bereithält – von der Singleparty, zu der nur Paare kommen, bis hin zum Tontaubenschießen. »Ich habe erwachsene US-Bürger gehört, erfolgreiche Geschäftsleute, die am Info-Counter wissen wollten, ob man beim Schnorcheln nass wird, ob das Tontaubenschießen im Freien stattfindet, ob die Crew an Bord schläft oder um welche Zeit das Midnight-Buffet eröffnet wird.«
»Bestes Animationsprogramm« Brigitte
»Ein Meisterstück der literarischen Reportage, bis ins kleinste nautische und gruppenpsychologische Detail recherchiert« FAZ

Verlag:

Kiepenheuer & Witsch eBook

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 116

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


10 Kommentare zu „Schrecklich amüsant“

Nedra – 04.05.2016
Eine Kreuzfahrt vor 20 Jahren in der Karibik auf einem "Luxusschiff" das heute zum Massenmarkt gehört. Wer dieses Buch liest und dann aktuell auf Kreuzfahrt geht, wird ähnlich enttäuscht werden, wie der Zuschauer von Traumschiff. Inhaltlich also nicht hilfreich, als Essay ganz nett geschrieben, aber wo ist der lustige Teil? Eher eine Werbung für Carnival/Aida? Für mich hätte man sich die Übersetzung sparen können, die Erfahrungen des Autors sind heute auf einem Carnivalschiff nicht wiederholbar.

primeltopf – 06.05.2016
Zynisch, nicht lustig -schade ...

Rica – 09.12.2016
Was für ein entsetzliches Dummgelabere des Autors. Nach dem ersten 1/4 wegen Zeitverschwendung abgebrochen

Lutz-Michael – 15.05.2018
Hervorragend, Sollte ich jemals auch nur annähernd an eine Kreuzfahrt gedacht haben: Nach dieser Lektüre ist mir das völlig unmöglich geworden.

uwe lossack – 08.03.2018
Total übertrieben.

Sabina – 03.05.2016
Trotz der ellenlangen Lobeshymne auf den Autor, gefällt mir seine besserwisserische, teils von oben herab gesehene Art zu schreiben gar nicht. Befremdend finde ich auch, dass der amerikanische Autor Vergleiche zieht, zwischen Kreuzfahrt ( Jamaika, Barbados ) und Geschehnissen der deutschen Geschichte (Mauerfall, Ausschwitz)

denise – 10.05.2016
Die Hinweise hätten IN den Text gehört oder gar nicht. Ansonsten interessant

anne simons – 05.05.2016
kelly – 19.12.2017
mich haben eher die ganzen 'Hinweise' genervt und deswegen aufgehört, bisschen bin ich der deutschen Sprache mächtig muss nicht jedes Wort erklärt bekommen.

bb – 29.03.2018

Ähnliche Titel wie „Schrecklich amüsant“

Netzsieger testet Skoobe