Mit 50 Euro um die Welt

Wie ich mit wenig in der Tasche loszog und als reicher Mensch zurückkam.

Träume leben Das große Wagnis - Moderne Abenteurer SPIEGEL Bestseller Erfahrungsberichte

262 Bewertungen
4.4656

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Mit 50 Euro um die Welt“

Christopher Schacht ist erst 19 Jahre alt und hat gerade sein Abi in der Tasche, als er eine verrückte Idee in die Tat umsetzt: Mit nur 50 Euro "Urlaubsgeld" reist er allein um die Welt. Nur mit Freundlichkeit, Flexibilität, Charme und Arbeitswillen ausgestattet, ohne Flugzeug, ohne Hotel, ohne Kreditkarte.

Vier Jahre war er unterwegs, hat 45 Länder bereist und 100.000 Kilometer zu Fuß, per Anhalter und auf Segelbooten zurückgelegt. Seinen Lebensunterhalt hat er sich als Goldwäscher, Schleusenwart, Babysitter und Fotomodell verdient, unter Ureinwohnern und Drogendealern gelebt und ist durch die Krisengebiete des mittleren Ostens getrampt.

In diesem Buch erzählt der junge Weltenbummler auf humorvolle und mitreißende Art von seinen unglaublichen Erlebnissen. Er verrät, was er unterwegs über das Leben, die Liebe und Gott gelernt hat, schildert berührende und skurrile Begegnungen und verblüfft mit Einblicken, die man in keinem Reiseführer finden würde.

Eine faszinierende Story, die Lust macht, Neues zu wagen und seine Träume zu leben!


"Mein Plan war es, keinen Plan zu haben. Einfach mal ohne Terminkalender und Zeitdruck zu leben. Da, wo es mir gefällt, so lange zu bleiben, wie ich will, und weiterzuziehen, wenn ich Lust dazu habe."

Verlag:

adeo

Veröffentlicht:

2018

Druckseiten:

ca. 240


19 Kommentare zu „Mit 50 Euro um die Welt“

– 29.06.2019

Ich lese gerne und viele Reise- sowie Abenteuerbücher aber dieses ist leider (!) eines der langweiligsten und emotionslosesten Bücher die ich bisher gelesen habe.

Es gibt Menschen, die von einer geplanten Reise in ein sicheres Land mit ausreichend Budget spannender erzählen können als dieser Autor, der durch sein erlebtes Abenteuer eigentlich alle Voraussetzungen für eine spannende Erzählung gehabt hätte...!

Leider hat mir das Buch gar nicht gefallen, was ich deshalb schade finde, weil mir der Autor nicht unsympathisch ist.

– 31.05.2019

Mit €50,- um die Welt hat mir sehr gut gefallen. Die Erlebnisse von Chris sind sehr authentisch und mitreißend geschrieben, man hat das Gefühl, mit ihm im Land zu sein. Sehr spannende und interessante Länder, die er bereist hat, und die Idee, die Welt zu umreisen, ohne in ein Flugzeug zu steigen, hat mich inspiriert. Die Erfahrungen, die er gemacht hat, kann ihm keiner mehr nehmen. Man möchte am liebsten gleich losreisen.

– 10.05.2019

Bestes Reisetagebuch was ich je gelesen habe.

– 12.04.2019

Ich war so gefesselt, dass ich das Buch gerade in einer Nacht am Stück verschlungen habe. macht Lust auf Reisen und Abenteuer.

– 06.02.2019

Sehr gutes Buch und man fühlt sich einfach für den Moment wie Urlaub an. Was mich etwas gestört hat war das bei manchen Geschichten es einfach abbrach da hätte ich gern gewusst wie es weiter ging.

Ähnliche Bücher wie „Mit 50 Euro um die Welt“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe