Sie sehen aber gar nicht gut aus!

Aus dem Leben eines Rettungsassistenten

Skoobe-Leser-Lieblinge 2016 Erfahrungsberichte

280 Bewertungen
4.1464

+ Buch merken

Lies dieses und 200.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Sie sehen aber gar nicht gut aus!“

Geschichten, die das Leben schreibt. Oder auch das Sterben. Ein Sanitäter erlebt sie alle. Manchmal sind sie schräg und lustig, manchmal tragisch und bitter. Aber eines haben sie alle gemeinsam: Sie sind wirklich passiert. Rettungsassistent Christian Strzoda nimmt uns mit auf seine Einsätze und gibt uns Einblick in den Rettungsalltag, der Bagatellen und Tragödien gleichermaßen umfasst: Mal ist es der Kampf gegen einen Herzstillstand, mal ein angeblicher Chemieunfall, der sich als umgefallener Milchlaster entpuppt, mal sind es auch die lieben Verwandten, die Oma über die Feiertage gerne im Krankenhaus verstauen würden. Strzoda erzählt von allen Facetten seines Berufs und macht klar, dass der ganze Wahnsinn ohne eine Prise Galgenhumor gar nicht zu ertragen wäre. Wenn das nächste Mal der Rettungswagen um die Ecke biegt, haben wir eine ziemlich klare Vorstellung davon, was ihn an seinem Einsatzort alles erwarten könnte.


Verlag:

Riva

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 173


15 Kommentare zu „Sie sehen aber gar nicht gut aus!“

– 28.10.2018

Das Buch vermittelt dem Laien gute Einblicke in den "Rettungsalltag", glücklicherweise gibt es nicht nur dramatische und traurige Szenen, sondern offenbar auch lustige Momente. Respekt vor dieser Arbeit!

– 18.03.2018

Gut geschrieben aber teils sehr harter Tobak

– 17.03.2018

Ein super gutes Buch!Hut ab für die Menschen in diesen Berufen.Sie leisten Schwerstarbeit und es ist die Realität und nicht wie im Buch auch beschrieben wurde wie eine Krankenhaus Serie!Die Rettungsassistenten machen die meiste Arbeit bevor dann Proffessoren und Doktoren übernehmen.

– 30.12.2017

Unterhaltsames, flüssig geschriebenes Buch, das alle Facetten des Rettungsdienstes beleuchtet. Am Gruseligsten fand ich die Szene, in der er ein Kind mit bereits eingetretener Totenstarre reanimiert, nur um nicht selbst Opfer der Wut und Tätlichkeiten des südeuropäischen Familienclans zu werden.

– 08.09.2017

also ich will den 2. teil aber der ist noch nicht da

Ähnliche Bücher wie „Sie sehen aber gar nicht gut aus!“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe