Mann ohne Makel

Stachelmanns erster Fall

Serie 

Serie

Christian v. Ditfurth

Klassischer Krimi Krimis Deutschland

160 Bewertungen
4.2625

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Mann ohne Makel“

Ein Historiker auf Mördersuche – Der Bestseller jetzt als Taschenbuch

Berge von Akten türmen sich seit Jahren unbearbeitet auf Josef Maria Stachelmanns Schreibtisch. Material für seine längst überfällige Habilitation.

Doch der Dozent für Geschichte an der Universität Hamburg, gleichermaßen geplagt von Arthritis und Historikerquerelen, hat alles Selbstvertrauen verloren.

Da meldet sich ein ehemaliger Kommilitone und Genosse aus bewegter Zeit, Ossi Winter, inzwischen Kriminalkommissar in Hamburg. Er müht sich seit drei Jahren, eine Mordserie aufzuklären: Wer hat die Frau und zwei Kinder eines angesehenen Hamburger Maklers umgebracht? Es gibt nur eine schwache Spur, und die führt in die Vergangenheit. Winter bittet Stachelmann um Hilfe, und in dem Historiker erwacht die alte Neugier.

Stachelmann macht sich auf die Suche und gerät in ein lebensgefährliches Labyrinth.

Der atemberaubende, mitreißende Krimi führt den Leser zurück in eines der abstoßendsten Kapitel der NS-Zeit. Es ist bis heute nicht abgeschlossen.

Verlag:

Kiepenheuer & Witsch eBook

Veröffentlicht:

2009

Druckseiten:

ca. 290

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

7 Kommentare zu „Mann ohne Makel“

silberpfeil1967 – 03.11.2018
Thema sehr interessant und man merkt, dass der Autor weiß, worüber er da schreibt. Umsetzung fand ich stellenweise sehr zäh und Stachelmann hat mich mit seiner Unsicherheit oftmals ein wenig genervt. Mal schauen, ob das im nächsten Buch anders ist.

Wirsig – 04.01.2018
Vor Spannung und Wut alles rundum vergessen. Sehr fesselnd geschrieben. Autor/Historiker gebührt großer Dank.

Boepfi – 29.07.2016
bin durch zufall auf den krimi gestoßen. dank skoobe kann ich sofort den nächsten "stachelmann" lesen😃

stdebuhr – 02.08.2015
Hab ich an einem Samstag Abend angefangen und ausgelesen....

Piotrus – 26.04.2014
Man merkt, dass der Autor Historiker ist und entsprechend weiß, worüber er schreibt. Die Geschichte ist spannend und an seinem Schreibstil habe ich nichts auszusetzen. Auf jeden Fall empfehlenswert!

Gecko – 14.03.2014
Die ganze Reihe ist außerordentlich gut geschrieben und hebt sich wohltuend von der ueblichen Krimikost ab.

Walli – 09.03.2014
Ausgezeichnet recherchiert und geschrieben, ich bin schon neugierig auf den zweiten Fall.

Ähnliche Titel wie „Mann ohne Makel“

Netzsieger testet Skoobe