Die Vermissten

Psychothriller

Caroline Eriksson

LITERATUR SPIEGEL Paperback-Bestseller Psychothriller Thriller Skandinavien

88 Bewertungen
2.9205

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Die Vermissten“

In neuer Ausstattung!

Das grünschwarze Wasser leuchtet geheimnisvoll in der untergehenden Sommersonne. Der Abend könnte nicht schöner sein, als Greta, Alex und Tochter Smilla mit dem Boot zur kleinen Insel in der Mitte des Sees fahren. Greta bleibt am Ufer, während die anderen beiden auf Entdeckungstour gehen. Aber sie kommen nicht mehr zurück. Beunruhigt macht sich Greta auf die Suche – doch von Alex und Smilla fehlt jede Spur. In ihrer wachsenden Verzweiflung wendet sie sich an die Polizei. Schnell wird klar, dass Gretas eigene Geschichte ebenso große Rätsel aufwirft wie das Verschwinden ihrer Lieben. Und die Frage: Hat sie etwas damit zu tun?

Über Caroline Eriksson

Caroline Eriksson, 1976 geboren, hat Sozialpsychologie studiert und als Personalberaterin gearbeitet. Der Thriller "Die Vermissten" hat ihr den internationalen Durchbruch eingebracht. Er erscheint weltweit in über 25 Ländern und wurde in Schweden zum Überraschungsbestseller des Jahres. Caroline Eriksson lebt mit ihrer Familie in Stockholm.


Verlag:

Penguin Verlag

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 196


5 Kommentare zu „Die Vermissten“

Serena – 11.09.2019
barbara – 31.05.2019
Tanja – 16.02.2019

Sehr spannend, das Ende allerdings etwas unglaubwürdig und zu viel des Guten

Chris – 05.12.2017

Verworrene Story, in die man sich schwer reinfindet. Zudem wird die Handlung fast ausschließlich von einer Person erzählt. Dadurch kaum Spannung.

Vielleicht – 05.06.2017

Dentenz zu 2⭐️ aber wollen wir mal nicht so sein. Anfangs dachte ich noch: "könnte ganz spannend werden..." aber lange hielt sich dieser Gedanke nicht. Ziemlich wirr und teilweise unnötiges Zeugs (z.B. das mit den Jugendlichen...) Spannung ist auch was anderes und die Darsteller sind auch ziemlich eigen. Nein, ich mochte eigentlich nichts an der Geschichte...

Ähnliche Bücher wie „Die Vermissten“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe