Töchter einer neuen Zeit

Serie 

Serie

Carmen Korn

Lieblingsbücher des Skoobe-Teams 2018 Beste Freundinnen SPIEGEL Bestseller Taschenbuch SPIEGEL Bestseller Paperback Familiengeschichten

804 Bewertungen
4.38433

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Töchter einer neuen Zeit“

Jahrgang 1900. Einer der geburtenstärksten Jahrgänge. Und eine Generation Frauen, die gleich zwei Weltkriege durchleben musste. Eine von ihnen ist Henny Godhusen. Voller Lebensfreude stürzt sie sich im April 1919 in die Ausbildung zur Hebamme. Endlich ist der Erste Weltkrieg vorbei, und Henny ist sich sicher: Die dunklen Jahre liegen hinter ihr. Die Frauenklinik Finkenau an der Grenze zwischen den Hamburger Stadtteilen Barmbek und Uhlenhorst ist eine der modernsten Entbindungsanstalten des Landes. Henny liebt die Klinik und das lebhafte Viertel an der Alster. Hier kommen die unterschiedlichsten Menschen zusammen, Bürger und Arbeiter, Arm und Reich. Doch vor allem sind es drei Frauen, die Henny auf ihrem Lebensweg begleiten werden: Ida wohnt in einem der herrschaftlichen Häuser am Hofweg und weiß nicht viel vom Leben jenseits der Beletage. Hennys Kollegin Käthe dagegen stammt aus einfachen Verhältnissen und unterstützt die Kommunisten. Und Lina führt als alleinstehende Lehrerin ein unkonventionelles Leben. Die vier Frauen teilen Höhen und Tiefen miteinander. Persönliche Schicksalsschläge und die Verwerfungen der Weltpolitik, vor allem der Aufstieg der Nationalsozialisten und der drohende Zweite Weltkrieg, erschüttern immer wieder die Suche nach dem kleinen Glück.
«Töchter einer neuen Zeit» ist der Auftakt einer Trilogie, die diese vier Frauen, ihre Kinder und Enkelkinder durch das 20. Jahrhundert begleitet.

Über Carmen Korn

Carmen Korn, 1952 geboren, lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Hamburg, ist Journalistin und Schriftstellerin und arbeitet für den 'Stern', die 'Brigitte' und 'Die Zeit'. Ihr erster Roman, 'Thea und Nat', wurde 1991 verfilmt. Seither schreibt sie einen preisgekrönten Erfolgsroman nach dem anderen.


Verlag:

Rowohlt E-Book

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 485

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

10 Kommentare zu „Töchter einer neuen Zeit“

elba – 26.11.2017
Ich freue mich auf den nächsten Band

reh – 08.10.2021
Die vielen Charaktere waren am Anfang sehr verwirrend, aber die unterschiedlichen Perspektiven haben es auch sehr interessant gemacht.

wupperschlange – 29.04.2020
Ja ich schließe mich an.Eine wunderbare Trilogie. Ich habe mich richtig hinein fühlen können.

HJK – 01.05.2018
Ein tolles Buch, absolut lohnend es zu lesen. Auf der einen Seite glaubhafte Menschen in realistischen Geschichten, aus der dunklen deutschen Vergangenheit, auf der anderen Seite durch einen Teil der Protagonisten für mich ein Hoffnungsschimmer auch für heutigen Zeit.

muffel – 22.02.2018
Unglaublich gefühlvoll, lange nicht mehr so ein tolles Buch gelesen. Es macht betroffen und nachdenklich.

Anneli – 10.03.2018
Doravir – 04.01.2018
Wunderbares Buch.

d.m. – 06.12.2017
Beeindruckend! ......und: Was geht es uns gut!

Maxx – 13.11.2018
Ich hatte zu Beginn Schwierigkeiten mit dem Schreibstil. Es war schwierig den Sprüngen zu den unterschiedlichen Personenkreisen zu folgen. Nach dem ersten Drittel gab sich dies. Insgesamt ein interessantes Buch mit viel geschichtlichen Hintergrund und ergreifenden Schicksalen.

Venice – 29.11.2017
Mir hat der Schreibstil sehr gut gefallen, kurze und klare Sprache, vielleicht gerade deshalb so einprägend. Ein berührendes Buch über eine verlorene Generation zwischen zwei Weltkriegen.

Ähnliche Titel wie „Töchter einer neuen Zeit“

Netzsieger testet Skoobe