Das Lügenhaus

Roman

Serie 

Serie

Anne B. Ragde

Geheimnisvolles Familienerbe Jede Familie hat ein Geheimnis Skandinavien Familiengeschichten

247 Bewertungen
3.67206

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Das Lügenhaus“



Drei Generationen, drei Männer, ein dunkles Geheimnis.


Trondheim in Norwegen: Als die Bäuerin Anna nach einem Schlaganfall im Sterben liegt, kommt die Familie nach Jahrzehnten erstmals wieder zusammen. Tor, der älteste Sohn, der den Hof übernommen hat und eine Schweinezucht betreibt, verständigt nicht nur seine beiden Brüder – Margido, der vor Jahren den Kontakt zum Elternhaus abgebrochen und sich als Bestattungsunternehmer selbstständig gemacht hat, und Erlend, der mit seinem Lebensgefährten als Schaufensterdekorateur in Kopenhagen lebt –, sondern auch seine Tochter Torunn, die er nur ein einziges Mal gesehen und vor seiner Familie verheimlicht hat. Nun, am Sterbebett der Mutter, hält ausgerechnet der unscheinbare Vater eine riesige Überraschung bereit, die das bisherige Leben in Frage stellt …

Ausgezeichnet mit dem norwegischen Buchhandelspreis.

Über Anne B. Ragde

Anne B. Ragde wurde 1957 im westnorwegischen Hardanger geboren. Sie ist eine der beliebtesten und erfolgreichsten Autorinnen Norwegens und wurde mehrfach ausgezeichnet. Zuletzt mit dem Norwegian Language Prize und dem Norwegischen Buchhandelspreis. Mit ihrer Trilogie »Das Lügenhaus«, »Einsiedlerkrebse« und »Hitzewelle« schrieb sie sich in die Herzen der Leserinnen und Leser; ihre Romane erreichten in Norwegen eine Millionenauflage. Anne B. Ragde lebt heute in Trondheim.


Verlag:

btb Verlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 249

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

9 Kommentare zu „Das Lügenhaus“

BeckerT – 21.08.2014
Das typische Leben einer Bauernfamilie, was Wohnverhältnisse, Arbeit und Familienzwang angeht. Das Buch deprimiert und überrascht gleichzeitig. Insgesamt eine gute Story. Ich freue mich auf Teil 2 und 3.

nitzi – 08.10.2017
Leicht verstörend, aber gut und interessant

Flederwisch – 22.05.2014
Einfach nur deprimierend ...

BookstaBee – 22.04.2014
Erfrischend andere Charaktere als gewohnt.

Kranichstein – 14.07.2014
Sabina – 23.01.2016
Normalerweise überfliege ich endlose Beschreibungen irgendwelcher Dinge; jedoch in diesem Buch, habe ich Wort für Wort gelesen. So klar, deutlich, einfach, aber fesselnd, habe ich solche sehr selten gelesen. Und sie haben mich so dermaßen an meine Jugend erinnert, auf unserem Bauernhof, wo es mit den Schweinen genauso gehandhabt wurde, übers brausen, ferkeln, Zähne abkneifen usw. Und auch die Geschichte an sich, ein echtes Stück Wahrheit von früher. Tolles Buch!!

Jack Rance – 30.07.2015
Sehr gut. Am Ende etwas rührselig. Trotzdem sehr gut.

Sarasabine – 24.10.2015
seppi – 29.08.2017
Leider fehlen einige Seiten.

Ähnliche Titel wie „Das Lügenhaus“

Netzsieger testet Skoobe