Das Verlies

Serie 

Serie

Andreas Franz

Klassischer Krimi Krimis Deutschland

307 Bewertungen
4.47883

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Das Verlies“

Von einem Tag auf den anderen verschwindet der Autohändler Rolf Lura spurlos. Keiner kann
sich erklären, was mit ihm passiert ist – auch nicht seine Frau. Ein Fall für Julia Durant? Die Frankfurter Kommissarin und ihr Team vermuten ein Verbrechen, vor allem als sich herausstellt, dass Rolfs Frau schon seit längerem ein Verhältnis mit seinem besten Freund Werner Becker hatte. Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren, doch dann verschwindet plötzlich auch Becker ...
Das Verlies von Andreas Franz: Spannung pur im eBook!

Verlag:

Knaur eBook

Veröffentlicht:

2009

Druckseiten:

ca. 388

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

10 Kommentare zu „Das Verlies“

micazi – 04.02.2013
Sehr überzeugende Beschreibung eines Psychopathen und wie er dazu werden konnte, insbesondere im letzten Drittel des Buches. Bis etwa zur Mitte tappt der Leser im Dunkeln, danach hat er der Polizei einiges voraus. Also dieses Mal kein klassischer Kriminalroman, in dem der Täter erst kurz vor Schluss entlarvt wird, sondern eher eine psychologische Studie. Insgesamt trotzdem sehr spannend, obwohl man den Täter schon frühzeitig kennt.

Bernd Francksen – 23.06.2013
Claudia – 20.08.2016
Hab fast alle Krimis von Andreas Franz gelesen, und dieser gehört mit zu meinen Favoriten. Top 5 Sterne

roland – 22.05.2022
Eines habe ich verstanden Eine erfolgreiche Kommisarin wird man nur, Wenn man ständig Raucht Flucht Jeden A bend Dosenbier säuft und Chips kaut Ständig die Badewanne volllaufen lässt Und nur Currywurst als Mittagessen zu sich nimmt

Sabine – 17.06.2013
Ein guter Krimi. Allerdings wundert mich immer wieder, dass Julia Durant sofort hinter auch noch so verworrene Tathintergründe blickt.

tiergaertner – 02.05.2015
Der beste Franz, den ich bisher gelesen habe. Dieses Buch war mir bisher durchgerutscht. Schade um den Autor. Sein "Nachfolger" kann ihm leider nicht das Wasser reichen.

umalthom – 20.06.2013
Gute Krimi- Reihe.

LOLA – 24.08.2019
Gottfried-H – 02.08.2017
Inge531 – 10.02.2021
Die Kommisarin wird mit jedem Buch unsympathischer. Schade, die Fälle sind interressant.

Ähnliche Titel wie „Das Verlies“

Netzsieger testet Skoobe