Das Haus vom Stein

Das Juwel - Eine Story

Amy Ewing

Fantasy

24 Bewertungen
3.6667

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Das Haus vom Stein“

Im ersten Band der Trilogie ›Das Juwel‹ folgten wir Violet, die der Herzogin vom See dienen muss. Nun erfahren wir die Geschichte ihrer Freundin Raven als Surrogat der Gräfin vom Stein in einer e-novella von Amy Ewing.

Als Raven bei der Auktion ersteigert wird, weiß sie sofort, dass es nicht gutgehen wird. Und als sie im Palast der Gräfin ankommt, findet Raven bald heraus, dass die Gräfin weniger an einem Baby interessiert ist, als daran, mit Ravens Körper und Verstand zu experimentieren. Raven kann nur auf eine Fluchtmöglichkeit hoffen – und darauf, Violet wiederzusehen. Während all dessen, was sie durchleiden muss, erinnert sie sich selbst stets daran, dass sie Raven Stirling ist und niemandem gehört.

Über Amy Ewing

Amy Ewing ist selbst ein großer Fan von Fantasyliteratur. Sie ist in einer Kleinstadt bei Boston aufgewachsen, hat Kreatives Schreiben in New York studiert und lebt in Harlem.
Bei FISCHER FJB erschienen die drei Bände ihrer ›JUWEL‹-Trilogie, ›Die Gabe‹, ›Die Weiße Rose‹ und ›Der Schwarze Schlüssel‹ die große internationale Erfolge und SPIEGEL-Bestseller waren.


Verlag:

FISCHER digiBook

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 54


2 Kommentare zu „Das Haus vom Stein“

Undine – 26.08.2019

Eine gelungene Novelle zur Juwel - Serie, erzählt die Geschichte des ersten Teils aus Ravens Sicht.

7xxx7 – 28.07.2019

sehr kurz und knapp, man hätte schon noch ein wenig mehr erfahren können.

Ähnliche Bücher wie „Das Haus vom Stein“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe