Hinter dem Blau

Ein kleines Mädchen verliert seinen Vater. Eine junge Frau findet zu sich.

Alexa von Heyden

Tabu! LITERATUR SPIEGEL Paperback-Bestseller Deutschland, Österreich & Schweiz Schicksal & Drama

63 Bewertungen
4.11111

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Hinter dem Blau“

Die fröhliche Studentin Sunny schreibt ihre Abschlussarbeit zum Thema »Lebenslust und Lebensmüdigkeit – der Selbstmord als Kulturphänomen«. Was niemand weiß: Sunnys Kindheit wurde von einer Tragödie überschattet. Als sie fünf Jahre alt war, beging der manisch-depressive Vater Selbstmord. Zwanzig Jahre nach seiner Tat sichtet sie den Nachlass des Vaters und beschäftigt sich erstmals intensiv mit seiner Geschichte und den Motiven für seine Tat. Was sie dabei entdeckt, schockiert Sunny, hilft ihr aber auch, ihm zu vergeben. Energisch packt sie ihre Zukunft an.

Alexa von Heyden wurde 1978 in Bonn geboren und arbeitet als Modejournalistin und Bloggerin u. a. für Vanity Fair, Stern und Zitty. 2007 gründete sie ihr Schmuck-Label vonhey. Sie lebt in Berlin.

Verlag:

Eden Books - Ein Verlag der Edel Germany GmbH

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 105

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


4 Kommentare zu „Hinter dem Blau“

Schurline – 27.10.2017
Die Autorin hat sachlich und in einer klaren Sprache geschrieben, so wie es m. E. für einen Erlebnisbericht sein sollte.

Sandra – 07.06.2017
sensibles Thema, gut umgesetzt

– 30.04.2017
Melba – 20.12.2015
Farbloser Sprachgebrauch, flach, geradezu einfältig. ABER: das Thema an sich hat mich berührt und deswegen mein großer Dank an die Autorin, so mutig ihr kindliches Inneres zu zeigen.

Netzsieger testet Skoobe