Leichenraub

Roman

Tess Gerritsen

Ötzi & Co. Psychothriller Thriller Amerika

223 Bewertungen
4.47534

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Leichenraub“

Im Anfang war der Tod …

Julia Hamill gräbt gerade den Garten ihres kürzlich erworbenen Hauses um, als sie einen grausigen Fund macht: den skelettierten Schädel eines Menschen. Mit den Mitteln der modernen Gerichtsmedizin kann Dr. Maura Isles die harten Fakten schnell bestimmen: Die Leiche ist knapp zweihundert Jahre alt – eine Frau, die ganz offensichtlich einem Mord zum Opfer fiel. Doch wer ist die unbekannte Tote? Und wer hat sie im Garten des alten Hauses verscharrt? Diese Fragen lassen Julia Hamill keine Ruhe, und sie beginnt, auf eigene Faust zu ermitteln. Eine alte Kassette voller Dokumente führt sie dabei in die Vergangenheit Bostons – zu den ersten Versuchen, mithilfe von Forensik, Pathologie und Autopsien einen Kriminalfall zu lösen. Und zu dem Medizinstudenten Norris Marshall, der hofft, einen gefährlichen Frauenmörder zu stellen – und, vom Ehrgeiz verblendet, seine einzige Zeugin in höchste Gefahr bringt …

Über Tess Gerritsen

So gekonnt wie Tess Gerritsen vereint niemand erzählerische Raffinesse mit medizinischer Detailgenauigkeit und psychologischer Glaubwürdigkeit der Figuren. Bevor sie mit dem Schreiben begann, war die Autorin selbst erfolgreiche Ärztin. Der internationale Durchbruch gelang ihr mit dem Thriller »Die Chirurgin«, in dem Detective Jane Rizzoli erstmals ermittelt. Tess Gerritsen lebt mit ihrer Familie in Maine.


Verlag:

Limes Verlag

Veröffentlicht:

2009

Druckseiten:

ca. 359

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


10 Kommentare zu „Leichenraub“

Milomom – 09.11.2019
Eins meiner Lieblingsbücher von Tess Gerritsen. Durch die zwei Zeitstränge wird noch mehr Spannung aufgebaut. Ein wirklich großartiges Buch für das man eine klare Lese-Empfehlung geben kann.

Gottfried-H – 19.08.2018
Amby – 13.12.2016
Da das Buch teils in der Vergangenheit, teils in der Gegenwart handelt, sehr abwechslungsreich. Sehr interessant auch die medizinische Entwicklung, die sie im Jahr 1830 beschreibt und wie damals vorgegangen wurde, um Erkenntnisse über die Anatomie des menschlichen Körpers zu erhalten. Teils echt gruselig beschrieben. Nichts für schwache Nerven! Wieder ein sehr gutes Buch von Tess!

"Anonymous" – 25.06.2016
Hat mir sehr gut gefallen, gegen Ende ist es traurig geworden?

bine – 03.05.2016
Ja... Mal etwas anders als gewohnt von Tess Gerritsen

manuela – 27.02.2016
hat mir gut gefallen. habe es in 2 Tagen gelesen

Radu – 09.12.2015
Aengus – 07.04.2015
Ein Rizzoli & Isle Roman der beinahe völlig ohne diese verläuft. Nicht nach meinem Geschmack. Nur der wirklich spannenden Story ist es zu verdanken,dass ich den Roman trotzdem gut fand. Aber es bleibt der üble Nachgeschmack, dass die Autorin diesen Roman lieber als eigenständiges Buch hätte herausbringen sollen und nicht unter dem Deckmantel einer erfolgreichen und beliebten Reihe versteckt dem Leser unterjubelt.

Penny – 10.02.2015
sehr zu empfehlen

Nakimoku – 12.12.2014
Ein tolles Buch!

Ähnliche Titel wie „Leichenraub“

Netzsieger testet Skoobe