Die Schatten von La Rochelle

Roman

Tanja Kinkel

Historische Romane 16. - 18. Jahrhundert Kleines Fernweh – Bretagne erlesen

14 Bewertungen
3.1429

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Schatten von La Rochelle“

Leidenschaft, Rache und ein düsteres Geheimnis in der Vergangenheit: Tanja Kinkels Bestseller „Die Schatten von La Rochelle“ als eBook bei dotbooks.

Welchen Preis muss man zahlen für Liebe, Loyalität und das eigene Glück? Frankreich im Jahre 1640. Die schöne und gebildete Herzogin Marie hat gelernt, ihre Gefühle hinter einer Maske aus Disziplin und kühler Gelassenheit zu verbergen. Dann aber lernt sie den mysteriösen Paul D’Irsdmasens kennen. Zum ersten Mal in ihrem Leben möchte sie sich fallen lassen, einem Mann ohne Wenn und Aber vertrauen. Doch sind Pauls Gefühle echt oder sucht er nur Maries Nähe, um an ihren Onkel heranzukommen? Armand de Richelieu, Kardinal und Erster Minister Ludwigs XIII., ist ein Mann, den viele hassen – und der nur eine einzige Schwäche hat: Marie.

Die Presse über Tanja Kinkels „Die Schatten von La Rochelle“: „Mit 19 der erste Roman und heute Millionenauflagen. Sie schreibt solide historische Romane. So solide, dass sogar ein Kritiker der Neuen Zürcher Zeitung sich begeisterte: ‚Ein flott geschriebenes, achtbares Stück seiner Gattung.‘ Die Leser nehmen’s einfach: Sie kaufen und genießen.“ Die ZEIT

Jetzt als eBook kaufen und genießen: Tanja Kinkels Bestseller „Die Schatten von La Rochelle“ mit ergänztem Nachwort und exklusivem Interview. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Über Tanja Kinkel

Tanja Kinkel, 1969 in Bamberg geboren, verfasste bereits im Alter von acht Jahren ihre erste Erzählung. Heute ist die promovierte Germanistin eine der erfolgreichsten Autorinnen historischer Romane, die regelmäßig die Bestsellerlisten erobern und in neun Sprachen übersetzt werden. Schon 1992 wurden ihre ersten beiden Bücher mit dem Bayerischen Staatsförderpreis für junge Schriftsteller ausgezeichnet. "Wenn es nicht wahr ist, dann ist es eine gute Geschichte", so zitiert Tanja Kinkel ein italienisches Sprichwort und umschreibt damit zugleich ihr persönliches Erfolgsrezept.


Verlag:

dotbooks Verlag

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 295

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


2 Kommentare zu „Die Schatten von La Rochelle“

Nedra – 01.03.2015
Volle Punktzahl! Dieser Roman ist historisch recherchiert, spannend geschrieben und dazu noch sehr gut redigiert. Keine Schwäche bis zur letzten Seite. Lesen!

Rosali – 17.03.2015
liest sich recht zäh, meiner Meinung nach

Ähnliche Titel wie „Die Schatten von La Rochelle“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe