Ohne ein einziges Wort

Roman

Empfehlungen Belletristik Empfehlungen Frauenromane Unterhaltung

261 Bewertungen
4.0881

+ Buch merken

Lies dieses und 200.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Ohne ein einziges Wort“

Stell dir vor, du begegnest einem Mann, einem wundervollen Mann, und verbringst sieben Tage mit ihm. Am Ende dieser Woche bist du dir sicher: Das ist die große Liebe, und es geht ihm ganz genauso. Zweifellos. Dann muss er verreisen und verspricht dir, er meldet sich auf dem Weg zum Flughafen. Aber er ruft nicht an. Er meldet sich gar nicht mehr. Deine Freunde raten dir, ihn zu vergessen, doch du weißt, sie irren sich. Irgendetwas muss passiert sein, es muss einen Grund für sein Verschwinden geben. Und nun stell dir vor, du hast recht. Es gibt einen Grund, aber du kannst ihn nicht ändern. Denn der Grund bist du.

Über Rosie Walsh

»Ohne ein einziges Wort« ist das Debüt der britischen Autorin Rosie Walsh und wurde über Nacht in 30 Länder verkauft. Wenn sie nicht schreibt, liebt sie es, draußen zu sein, spielt Violine in einem Orchester, kocht und rollt ihre Yogamatte aus, so oft sie kann. Sie lebt mit ihrem Lebensgefährten und ihrem Sohn in Bristol.


Verlag:

Goldmann Verlag

Veröffentlicht:

2018

Druckseiten:

ca. 297


18 Kommentare zu „Ohne ein einziges Wort“

– 17.12.2018

Grundsätzlich gute Ansätze aber leider vor allem in der ersten Hälfte viel zu langatmig. Gegen Ende dann flüssiger zu lesen. Trotzdem bleibt die Handlung oft durchschaubar oder wirkt konstruiert.

– 17.12.2018

zum Weinen schön

– 15.12.2018

Wunderschön.. Fesselnd, emotional, unvorhersehbar.

– 10.12.2018

ich find dass Buch super

– 03.12.2018

Sehr, sehr schöne Geschichte. Sehr empfehlenswert!

Ähnliche Bücher wie „Ohne ein einziges Wort“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe