Die Jagd

Roman

Richard Laymon

Psychothriller Thriller Amerika

34 Bewertungen
3.9706

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Die Jagd“

Jody ist ziemlich clever für eine Sechzehnjährige. Nur deshalb ist sie noch am Leben – bis jetzt. Sie war zu Besuch im Haus ihrer Freundin Evelyn, als eine Bande junger Killer sie überfiel. Sie sah ihre Freundin aufgespießt auf einem Speer, aber es gelang ihr zu fliehen, zusammen mit Evelyns jüngerem Bruder Andy. Doch einer der Mörder hat sie gesehen und ist jetzt auf der Jagd nach ihr.

Über Richard Laymon

Richard Laymon wurde 1947 in Chicago geboren und studierte in Kalifornien englische Literatur. Er arbeitete als Lehrer, Bibliothekar und Zeitschriftenredakteur, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete und zu einem der bestverkauften Spannungsautoren aller Zeiten wurde. 2001 gestorben, gilt Laymon heute in den USA und Großbritannien als Horror-Kultautor, der von Schriftstellerkollegen wie Stephen King und Dean Koontz hoch geschätzt wird.


Verlag:

Heyne Verlag

Veröffentlicht:

2011

Druckseiten:

ca. 325


3 Kommentare zu „Die Jagd“

lesemaniac – 14.06.2015

Richard Laymon ist immer wieder gut, wenn man mal was richtig Blutrünstiges ohne wirklichen Sinn dahinter lesen mag. "Die Jagd" gestaltet sich allerdings etwas langatmig und nur mäßig spannend.

Stefan – 09.12.2014

Sehr langwierige Geschichte

Nicht gerade sein bestes werk

Anonymous – 14.05.2014

Nicht gerade eines seiner besten Bücher, es gibt deutlich bessere, aber dennoch lesenswert. zwischenzeitlich etwas zäh, aber das Ende ist ganz gut daher 4 Sterne

Ähnliche Bücher wie „Die Jagd“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe