Die Nachtigall

Roman

Kristin Hannah

Merry Bookmas Judensterne, Hakenkreuze, dunkle Geschichte Frankreich

268 Bewertungen
4.72388

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Die Nachtigall“

Zwei Schwestern. Die eine kämpft für die Freiheit. Die andere für die Liebe. Der Weltbestseller – die Nr. 1 aus den USA.

Zwei Schwestern im von den Deutschen besetzten Frankreich: Während Vianne ums Überleben ihrer Familie kämpft, schließt sich die jüngere Isabelle der Résistance an und sucht die Freiheit auf dem Pfad der Nachtigall, einem geheimen Fluchtweg über die Pyrenäen. Doch wie weit darf man gehen, um zu überleben? Und wie kann man die schützen, die man liebt?
In diesem epischen, kraftvollen und zutiefst berührenden Roman erzählt Kristin Hannah die Geschichte zweier Frauen, die ihr Schicksal auf ganz eigene Weise meistern. In den USA begeisterte „Die Nachtigall“ Millionen von Lesern und steht seit über einem Jahr auf der Bestsellerliste.

„Ich liebe dieses Buch – große Charaktere, große Geschichten, große Gefühle." Isabel Allende.

Über Kristin Hannah

Kristin Hannah, geboren 1960 in Südkalifornien, arbeitete als Anwältin, bevor sie zu schreiben begann. Heute ist sie eine der erfolgreichsten Autorinnen der USA und lebt mit ihrem Mann im Pazifischen Nordwesten der USA. Nach zahlreichen Bestsellern war es ihr Roman „Die Nachtigall“, der Millionen von Lesern in über vierzig Ländern begeisterte und zum Welterfolg wurde.


Verlag:

Aufbau Digital

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 483


21 Kommentare zu „Die Nachtigall“

Ursula jans – 08.02.2020

Unvorstellbar, was Menschen tun, um anderen aus der Gefahr herauszuhelfen. Die Geschichte berührt einen sehr, zumal es sich um tatsächliche Ereignisse handelt, die sich niemals wiederholen dürfen.

Felicitas Schick – 15.09.2019

Ein anstrengende Buch. Ich habe eine weitere Facette der grausamen Herrschaft der Nationalsozialisten kennengelernt. Unfassbar und oft konnte ich die Beschreibungen der Taten der Nazis kaum aushalten. Gewaltherrschaft ist unbeschreiblich grausam. Der Mut und die Menschlichkeit sich dagegen aufzulehnen bewundernswert. Und ich frage mich ob ich selbst diesen Mut je aufgebracht hätte. Und ich hoffe, dass die Gesellschaft sich nicht von rechten Parolen und vermeintlich einfachen Lösungen blenden lässt.

Anna – 03.07.2019

Ergreifendes, tolles Buch

tyguen – 26.05.2019

Eindrücklich! Absolut lesenswert. Eines meiner Lieblingsbücher.

Die Seitenwanderin – 01.02.2019

Ein gutes und wichtiges Buch, aber den Hype kann ich nicht komplett verstehen.

Ähnliche Bücher wie „Die Nachtigall“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe