Klaus Mann

Klaus Heinrich Thomas Mann, geboren am 18. November 1906 in München und gestorben am 21. Mai 1949 in Cannes, Frankreich, war ein deutscher Schriftsteller und der älteste Sohn des Schriftstellers Thomas Mann. Zunächst ein literarischer Außenseiter, avancierte er zu einem der stärksten Kritiker des Nationalsozialismus, ging ins Exil in die USA und zählt heute zu den wichtigsten Vertretern der deutschsprachigen Exilliteratur nach 1933.

Entdecke die Titel von Klaus Mann und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

26 Bücher von Klaus Mann

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos