Das Haus der vergessenen Träume

Roman

Katherine Webb

SPIEGEL Bestseller Taschenbuch UK & Irland Familiengeschichten

230 Bewertungen
4.0913

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Das Haus der vergessenen Träume“

Erst schlägt es höher, dann steht es still

Als die Journalistin Leah Hickson auf zwei geheimnisvolle Briefe stößt, gerät sie bald in den Sog einer Spurensuche, die sie in das England des frühen 20. Jahrhunderts zurückführt. Es ist die Geschichte einer starken jungen Frau, eine Geschichte von Liebe und tödlichem Verrat. Und schon bald erkennt Leah, dass die Vergangenheit ihr eigenes Leben nicht unberührt lässt. Denn ihre Nachforschungen führen sie zu einem alten Haus und einem lange vergessenen Familiengeheimnis, das stärker mit ihrem Schicksal verwoben ist, als sie zunächst ahnt …

Über Katherine Webb

Katherine Webb, geboren 1977, wuchs im ländlichen Hampshire auf und studierte Geschichte an der Durham University. Nach ihrem großen internationalen Erfolgsdebüt »Das geheime Vermächtnis«, folgten die Bestseller »Das Haus der vergessenen Träume«, »Das verborgene Lied« und »Das fremde Mädchen«. »Italienische Nächte« ist der fünfte Roman der Autorin. Nach längeren Aufenthalten in London und Venedig lebt die Autorin heute in der Nähe von Bath, England.


Verlag:

Diana Verlag

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 410

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


10 Kommentare zu „Das Haus der vergessenen Träume“

Lisa58 – 29.06.2017
Eine schöne Geschichte . Zwischendurch etwas langatmig aber es lohnt sich weiter zu lesen .

dodo – 21.01.2016
Nicht empfehlenswert zu lesen.Sehr langatmig und flache Geschichte.Schade um die Zeit.

Ludolise – 19.10.2015
Auf jeden fall lesenswert

Lucky – 17.02.2015
Am Anfang hab ich mir schwer getan immer mit diesem Wechsel aber wenn man sich eingelesen hat wird es Spannend. Ein sehr tolles Buch.

Wirsig – 25.07.2014
Sehr spannend und berührend zugleich. Man sollte das Buch unbedingt zu Ende lesen.

claudia – 08.12.2013
ibi – 17.07.2013
ein gut gelungene Buch für einen Sommertag auf em Balkon

Aura – 12.05.2013
Für jemanden, der Geschichten liebt, die in England spielen, die sich ruhig und gemütlich lesen lassen - ist es genau eins der richtigen Bücher!

Leseratte – 21.04.2013
Zu Beginn ein bisschen langatmig und unklar, wie die einzelnen Episoden zusammen kommen, aber dann wird es richtig gut und spannend.

Gaikana – 18.03.2013
Interessant und spannend

Ähnliche Titel wie „Das Haus der vergessenen Träume“

Netzsieger testet Skoobe