ATME!

Thriller

Judith Merchant

LITERATUR SPIEGEL Paperback-Bestseller Psychothriller Thriller Deutschland

54 Bewertungen
3.2407

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „ATME!“

Du traust mir. Sie traut dir. Ich traue niemandem.

Nile hat endlich ihre große Liebe gefunden: Ben. Doch plötzlich verschwindet Ben spurlos. Und niemand will Nile bei der Suche helfen. Bis auf eine – seine Frau. Ihre ärgste Feindin. Judith Merchant inszeniert in diesem hochkarätigen Thriller ein so packendes wie raffiniertes psychologisches Vexierspiel voller doppelter Böden und verblüffender Wendungen.

Eben noch war Ben in der Boutique, in der Nile ein Kleid anprobierte, doch als sie aus der Umkleidekabine kommt, ist er verschwunden. Nile ist sich sicher: Es muss etwas Schreckliches passiert sein. Aber niemand will ihr glauben. Noch nicht mal seine engsten Freunde, die Nile sowieso für zu anhänglich halten. Also muss sie ausgerechnet ihre größte Feindin um Hilfe bitten: Flo, die Frau, mit der Ben noch verheiratet ist. Zu Niles Erstaunen ist diese sehr kooperativ. Doch dann entdecken die beiden Frauen immer mehr Ungereimtheiten in Bens Leben. Und die gemeinsam begonnene Suche entwickelt sich zu einer atemlosen Jagd, denn Nile realisiert: In diesem perfiden Spiel kann sie niemandem trauen. Schon gar nicht Flo.

Verlag:

Kiepenheuer & Witsch eBook

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 233

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


7 Kommentare zu „ATME!“

Felicitas Schick – 07.02.2020
Irrsinn ist nicht leicht zu ertragen. Auch wenn es nur eine Geschichte ist.

Serena – 30.01.2020
spannendes Buch

Bianca – 23.12.2019
spannend erzählte Story aus der Ich-Perspektive mit einem Ende über das man eine Weile nachdenken muss... empfehlenswert

silkdelphin – 19.12.2019
Verworrene Geschichte.Und sehr unklares Ende.Hab es zu Ende gelesen,aber nur in der Hoffnung ,das es besser werden könnte. Leider ist es das nicht.

gebrael – 18.12.2019
Elli – 15.12.2019
Merkwürdiges Buch. Die Hauptperson war mir nicht sympathisch, so dass ich überlegt habe, ob ich überhaupt weiterlese. Aber irgendwie ist es so undurchsichtig und spannend, dass ich gar nicht anders konnte als weiter zu lesen und unbedingt wissen wollte, wie es ausgeht.

Nicole – 25.12.2019
Sehr langatmig geschrieben. Ein zu simples Ende. Lohnt sich nicht.

Ähnliche Titel wie „ATME!“

Netzsieger testet Skoobe