Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Roman

Jonas Jonasson

SPIEGEL Bestseller SPIEGEL Bestseller Taschenbuch SPIEGEL Bestseller Paperback Skandinavien Gegenwartsliteratur

858 Bewertungen
4.41492

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“

Allan Karlsson hat Geburtstag. Er wird 100 Jahre alt. Eigentlich ein Grund zu feiern. Doch während sich der Bürgermeister und die lokale Presse auf das große Spektakel vorbereiten, hat der Hundertjährige ganz andere Pläne: er verschwindet einfach – und schon bald steht ganz Schweden wegen seiner Flucht auf dem Kopf. Doch mit solchen Dingen hat Allan seine Erfahrung, er hat schließlich in jungen Jahren die ganze Welt durcheinander gebracht.

Jonas Jonasson erzählt in seinem Bestseller von einer urkomischen Flucht und zugleich die irrwitzige Lebensgeschichte eines eigensinnigen Mannes, der sich zwar nicht für Politik interessiert, aber trotzdem irgendwie immer in die großen historischen Ereignisse des 20. Jahrhunderts verwickelt war.

Über Jonas Jonasson

Jonas Jonasson, geb. 1961 im schwedischen Växjö, arbeitete nach seinem Studium in Göteborg als Journalist unter anderem für die Zeitungen „Smålandsposten“ und „Expressen“. Später gründete er eine eigene Medien-Consulting-Firma. Doch nach 20 Jahren in der Medienwelt verkaufte er alles und schrieb den Roman, über den er schon jahrelang nachgedacht hatte: „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“. Das Buch trat in Schweden eine regelrechte Allan-Karlsson-Manie los und ist inzwischen zu einem weltweiten Bestseller geworden. Der Roman wird derzeit verfilmt und wird im Frühjahr 2014 in die deutschen Kinos kommen. Im November 2013 erschien Jonassons zweiter Roman "Die Analphabetin, die rechnen konnte" in Deutschland und wurde sofort zum Nr.-1-Bestseller.


Verlag:

carl's books

Veröffentlicht:

2011

Druckseiten:

ca. 341

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


10 Kommentare zu „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“

𝓟𝓻𝓲𝓷𝔃𝓮𝓼𝓼𝓲𝓷 – 06.10.2019
Eines meiner Lieblingsbücher! Hab es schon mehrere Male gelesen und jedes Mal Freude daran. Wird nie langweilig. Absolute Leseempfehlung!

Nicole – 31.07.2019
Eines meiner Lieblingsbücher! Habe es schon mehrfach gelesen und ich habe jedes Mal Freude daran.

Andrea Grau – 27.12.2018
Der Anfang fängt spannend an. Bin auf das Buch gespannt.

Banner – 17.11.2018
Teppo – 15.11.2018
Rabel – 15.11.2018
ammber – 15.11.2018
Poca – 15.11.2018
jfffgg – 23.08.2018
Maiyiko – 22.08.2018
Absolut lesenswert, das Buch hat viel zum schmunzeln und staunen im Repertoire.

Ähnliche Titel wie „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“

Netzsieger testet Skoobe