Spiel der Zeit

Die Clifton Saga 1 - Roman

 

Serie

SPIEGEL ONLINE Taschenbuch-Bestseller UK Familiengeschichten

654 Bewertungen
4.5428

+ Buch merken

Lies dieses und 200.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Spiel der Zeit“

Die Schicksale zweier Familien. Eine verborgene Wahrheit. Das Ringen um Freundschaft und Liebe.


England um 1930: Der junge Harry Clifton wächst an den Hafendocks von Bristol heran, seine Mutter Maisie muss sich mit harter Arbeit durchschlagen. Um den Tod von Harrys Vater, der angeblich im Krieg gefallen ist, rankt sich ein Geheimnis. Harrys Leben nimmt eine Wendung, als er das Stipendium für eine Eliteschule erhält. Er tritt ein in die Welt der Reichen und lernt Giles Barrington sowie dessen Schwester Emma kennen, Erben einer Schifffahrts- Dynastie. Harry verliebt sich in Emma, ohne zu ahnen, dass die Schicksale ihrer Familien auf tragische Weise miteinander verknüpft sind ...

»Spiel der Zeit« ist der erste Band von Jeffrey Archers großem historischen Familienepos »Die Clifton-Saga« ...

Über Jeffrey Archer

Jeffrey Archer, geboren 1940 in London, wurde bereits mit 29 Jahren Abgeordneter im britischen Unterhaus.
Hoch verschuldet musste er zuru¨cktreten – und schrieb den ersten seiner vielen internationalen Bestseller.
1992 wurde er in den Adelsstand erhoben, gehörte lange dem Oberhaus an und verbu¨ßte eine zweijährige Haftstrafe wegen Meineids.
Heute lebt er in London und Cambridge. Er ist verheiratet und hat zwei Söhne.
Zuletzt erschienen: ›Das letzte Plädoyer‹, ›Die Kandidaten‹, ›Die Farbe der Gier‹ und ›Der gefälschte König‹. Mehr zum Autor unter: www.jeffreyarcher.co.uk


Verlag:

Heyne Verlag

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 357


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

28 Kommentare zu „Spiel der Zeit“

– 05.05.2018

Sehr schön erzählt. Interessant, die unterschiedlichen Sichtweisen der Akteure.

– 27.03.2018

Sehr gut geschrieben und überaus spannend.

– 20.11.2017

so spannend, dass ich unbedingt heute noch im Urlaub in Ägypten das nächste Buch anfangen muss

– 06.08.2017

Verschiedene Erzählperspektiven über gleiche Geschehnisse führen über lange Strecken dieses ersten Teils zu gewissen Wiederholungen; dieser Aufbau hat aber auch seinen Reiz. Spannung ist Mangelware, erst im letzten Drittel des Bandes überschlagen sich die Ereignisse.

– 03.08.2017

Zwar an vielen Stellen vorhersehbar, aber dennoch spannend und vor allem so fesselnd erzählt, dass man das Buch kaum zur Seite legen kann.

Ähnliche Bücher wie „Spiel der Zeit“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe