Die Widerspenstige

Roman

Iny Lorentz

Lese-Highlights 2017 SPIEGEL Bestseller Historische Geschichten

263 Bewertungen
4.27

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Die Widerspenstige“

Um ihr Erbe betrogen und auf der Flucht vor einer erzwungenen Ehe gibt Johanna von Allersheim sich als Mann aus. Zuflucht finden sie und ihr Zwillingsbruder Karl schließlich bei Adam Osmanski, einem entfernten Cousin und Festungskommandanten in Polen, der die Geschwister allerdings nicht eben freundlich willkommen heißt. Nicht ahnend, dass Adam über ihre Identität Bescheid weiß, beschließt Johanna, ihre Tarnung aufrechtzuerhalten. Adam spielt ihr Spiel mit, bewundert er doch widerwillig den Mut der jungen Frau. Plötzlich ergeht der Befehl an alle Männer der Festung, sich dem königlichen Heer anzuschließen, denn die Truppen des Osmanischen Reiches ziehen gegen Wien – zu spät für Johanna, ihr wahres Geschlecht aufzudecken.


Verlag:

Knaur eBook

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 544


8 Kommentare zu „Die Widerspenstige“

Kago – 12.01.2020

Dieses Buch war mir persönlich zu langatmig und dadurch langweilig. Eines der wenigen Bücher, die ich nicht bis zum Ende gelesen habe.

Hans-Jürgen Müll – 01.02.2018
Thoerchen – 26.01.2018

An sich gut, aber die Teile wo alles von allen Weiten beleuchtet wird, kann man getrost überspringen

Birgit Ritscher – 25.01.2018

Etwas langweiig

Jochen Riemer – 19.12.2017

war an sich sehr ausschweifend und langwierig zu lesen

Ähnliche Bücher wie „Die Widerspenstige“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe